Praxis (Führerschein) bei regen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Der Hebel rechts an der Lenksäule schaltet den Scheibenwischer an.

Der Bremsweg kann unter Umständen etwas länger sein.

Mehr brauchst du nicht beachten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lauraxcy
10.10.2016, 22:08

Dankeschön :-) drückt der Prüfer denn dann eher ein Auge zu?

0

Nun ja dann regnet es halt...wenn du den Lappen hast, wirste ja auch nicht bei Regen stehen bleiben oder?
Zur Not gibt's immer noch Scheibenwischer

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Halte mehr Abstand und fahr noch etwas vorsichtiger.
Alles Gute - Das wird schon klappen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lauraxcy
10.10.2016, 22:09

Dankeschön :-)

0

Regen muss nicht gleich Starkregen bedeuten, kann auch nur leicht sein. Abblendlicht und Scheibenwischer einschalten. Bei stärkeren Regen das Fahrverhalten dementsprechend an die Straßen- und Sichtverhältnisse anpassen, mehr Sicherheitsabstand halten und nicht zu schnell fahren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was würdest du denn machen, wenn du den Schein hast und es regnet^^? Natürlich genau das was du gelernt hast, nur Regenwischer anmachen net vergessen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lauraxcy
10.10.2016, 22:09

Dankeschön :-)

0

Was möchtest Du wissen?