Pfannkuchen ohne Milch?

5 Antworten

Huhu,

kleines Rezept ohne Milch:

Man nehme Mehl, Eier, zucker, geschmolzene Butter oder Margarine, eine Priese Salz und wenn da oder du es magst, eine zerquetschte Banane und mischt das alles zu einem Homogenen teig. Wenn du sie dicker magst, kannst du Backpulver hinzugeben und nun hast du leckere Pfannkuchen!

Woher ich das weiß:Hobby

Okay, danke für die Antwort. Das Rezept hört sich sehr interessant an! :)

1

Sahne wird wohl funktionieren. Wasser bestimmt auch aber, ob das schmeckt ?

Ich probier's Mal aus würde ich sagen :)

Danke für die Antwort

0

Milch lässt sich am besten für Mineralwasser ersetzen. Macht den Teig schön fluffig.

Ok danke

0

Dann wird´s Nudelteig, :))

2

Man kann Schlagsahne mit Wasser verdünnen.

Ahh okay, danke für den Tipp

0