Weil das Durchtrennen vom Samenleiter keinerlei hormonelle Einflüsse hat - alles ist exakt wie bisher, bloss die Spermien landen nicht im Ejakulat, sondern in der Bauchhöhle.

Bei der Kastration werden die hormonaktiven Hoden entfernt

...zur Antwort

Sein Vater war auf der Air Force Base stationiert und offenbar mit seiner Familie dort - ein Krankenhaus hat es dort auch.

Dort leben mehrere 1000 Menschen

...zur Antwort

Die Reaktion der Haushälterin ist für mich nachvollziehbar, denn sie hat nichts aussergewöhnliches getan - der alte Herr war da doch etwas arg gönnerhaft und sowas kann beleidigend wirken

Soweit ich weiss, hat sie das Geld dann ja irgendeinem Krankenhaus gespendet?

Ich an seiner Stelle würde die Frau im Testament bedenken.

...zur Antwort

Das ist tatsächlich - wenn es dich stört - im Bereich sexueller Belästigung, denn es ist eine sexuelle Handlung vor anderen.

...zur Antwort

Mit Licht können sich Pflanzen ernähren.

Tiere - und somit Menschen - können dies nicht. Ein Lungenversagen führt innerhalb von einer Minute zum absolut sicheren Tod.

Geschwüre sind übrigens Gewebewucherungen an Orten, wo sie nicht hingehören.

...zur Antwort

Ich glaube dein Vorurteil ist weit verbreitet: Die Leute lernen ausser gutem Schreiben vor Allem Probleme zu erkennen und zu analysieren.

Nicht sellten landen die Leute deshalb nachher im Controling oder Consulting

Sie können auch Lektoren, Journalisten, Berater werden und natürlich Lehrer - viele haben im Nebenfach eine Sprachwissenschaft, was den Bereich zusätzlich erweitert.

...zur Antwort

Ich tippe auf Kater - bin aber bei Geschlechtsbestimmung von Jungtieren eher unzuverlässig.

Du gehst ja noch vor einem Kastrationstermin zum Tierarzt zu einer Erstuntersuchung/Impfung/Chippen, oder? Dann ist es ja eigentlich egal. Sag, du weisst es nicht sicher und er soll doch dann sagen, was es ist.

...zur Antwort

Schau mal hier

Tatsache ist, das Kanarienvögel wegen ihrer empfindlichen Lungen früher in Bergwerken gehalten wurden. Wenn sie verstummten und tot vom Stengelchen fielen, dann war es höchste Zeit, aus dem Schacht zu rennen, weil Böse Wetter (giftige Gase) im Anmarsch waren.

...zur Antwort

Tierschutz und Naturschutz sind oft und gerade beim Thema Katzen zwei vollkommen gegensätzliche Dinge, die nicht vereinbar sind.

Entweder hat man freilaufende Katzen oder man möchte die Natur und ihre Bewohner schützen. Beides zusammen geht nicht (es sind nicht nur Vögel, sondern auch andere Kleintiere wie Reptilien, die unter den Katzenpopulationen leiden).

Freilaufende Hauskatzen sind invasive Neozoon und müssten - wenn man sie wie andere invasive Arten behandeln würde - aus Naturschutzgründen massiv bejagt werden.

...zur Antwort

Nein, da ist kein befruchtetes Ei, denn wenn man die Keimscheibe sehen würde, wäre das schon zu weit und nicht mehr lebensmitteltauglich

Was du da findest sind Gewebestücke / Blut aus dem Eileiter - bei sehr jungen Hennen, die gerade erst mit dem Legen anfangen oder bei älteren Hennen kann das vorkommen (es bildet sich zuerst der Dotter, dann das Eiklar und ganz zum Schluss kommt erst die Schale drum herum).

Du kannst solche Eier bedenkenlos essen

...zur Antwort
Januar

Ich sage Januar, aber Jänner ist auch korrekt - ist eine aneekannte regionale Variante

Stell in deinem PC als Sprache "Deutsch (Österreich)" ein, dann korrigiert er auch nicht srändig.

...zur Antwort
Ja, ich hätte gerne Geschwister gehabt

Als Einzelkind bei einem alleinerziehenden Elternteil ist nie lustig, wenn Kind und Mutter vom Charakter her nicht zusammen passen und die Mutter Ansprüche hat, die das Kind nicht erfüllen kann.

Ein weiteres Familienmitglied wäre besser gewesen, um etwas aus dem Fokus der Aufmerksamkeit zu rücken.

...zur Antwort

Inkontinenzwäsche gibt es auch für Männer - eventuell eher in Apotheke oder Drogerie

Aber eigentlich ist da egal: wenn du mit Frauenwäsche zurecht kommst ist doch alles gut.

...zur Antwort

Albanien war lange abgeschottet und nur wenige Albaner sind aus Albanien geflohen oder ausgereist - es gab auch keinen extrem gravierenden Grund (naja, Enver Hoxha war schon sehr extrem und hat sich durchaus an Stalin orientiert - aber der normale Ottonormal-Albaner kam wohl mit ihm irgendwie klar)

Anders sieht es mit dem Kosovo aus, der ehemals zu Jugoslawien gehörte und dessen Bevölkerung überwiegend aus sog. ethnischen Albanern besteht: Da gab es Ende der 1990er einen Krieg, der dazu führte, dass viele Albaner geflohen sind.

...zur Antwort

Die Pille unterdrückt den Eisprung, die monatliche Blutung ist keine echte Periode

Ob man nach dem Absetzen sofort schwanger wird oder erst nach Monaten kann niemand vorhersagen - manchmal dauert es Monate, bis es einen Eisprung gibt und manchmal - oft genug - reicht eine einzige vergessen Pille.

Ich würde absolut nichts riskieren, wenn man gerade kein Kind möchte.

...zur Antwort
Hirschbraten mit Spätzle

Ich liebe Wild - sehr sogar.

Asiatiasche Nudelgerichte - gerne vegetarisch - stehen auch ganz oben auf meiner Liste (aber Glasnudeln sehe ich auf dem Bild nicht)

Bistecca ist zwar nicht schlecht, aber sehr viel Fleisch - wenn mich mal die grosse Fleischeslust packt, dann nehme ich allenfalls noch etwas Gemüse dazu, aber Kartoffeln und Weissbrot mit solche einem Fleischberg sind viel zu üppig.

...zur Antwort