Praktikum in Apotheke vorbereiten?

6 Antworten

Die Klamotten sollten nicht zu alltäglich sein, etwas schicker (brauchst natürlich keinen Anzug). Am Tag davor alles vorbereiten und frühzeitig schlafen gehen. Was sich immer gut macht ist, wenn du einen Block und Stift dabei hast und auch Interesse zeigst.

Es ist eh schon viel gesagt: Schuhe, die nach was ausschauen, in denen du aber auch den Tag durchhältst. Du wirst vermutlich den größten Teil des Tages stehend verbringen.

Nimm einen weißen Kittel mit - das ist schon alles. Der/die Apotheker/in teilt dich einer Mitarbeiterin zu, die dich betreut.

Was möchtest Du wissen?