Pony nach hinten stecken

 - (Haare, Frisur)

5 Antworten

Du musst den Pony ja nicht ganz so stark tupieren wie es auf dem Bild zu sehen ist. Ausserdem würde ich die Tolle eher etwas seitlich setzen, also schräg am Gesicht runter. Dazu brauchst du einen Seitenscheitel. Die Haare der schmaleren Hälfte lässt du dann ins Gesicht fallen oder machst noch eine Rolle daraus. Ich male meine Augen übrigens immer mit etwas Lidschatten nach, das sieht natürlicher aus als mit einem Stift...

so stark hatte ich es auch nicht vor, hab nur auf die schnelle das bild rausgefischt.. =D gibt es irgendwo ein gutes bild zusehen, wo das etwas seitlich gesetzt wurde? danke =)

0
@lilliemausi

Sorry, ich konnte nichts finden. Probier es einfach mal aus, das funktioniert genau so wie die normale Tolle nur dass du die Haare vorher mit einem Seitenscheitel trennst und nur die Ponyhaare von der breiteren Seite verwendest. Ich würde mich dabei von Frisuren der 50er Rockabilly Szene inspirieren lassen...

0

ich finde den Pony zu voluminös, ich würde den Pony nicht so stark toupieren und seitlich legen zB mit einer Spange mit einer Perle oder ähnlich. Vielleicht kannst Du dann Deine Augen stärker schminken um von Deiner Stirn abzulenken

aber nur zum pferdeschwanz alles andere sieht nicht schn aus. kannst ihn auch seitwärst hochlegen, dann deckt er noch einen kleinen teil der stirn ab. hm angemalte augenbrauen sehen nicht gerade gut aus. geh lieber die augenbrauen vernünftig zupfen und färben lassen.

Durch einen Pferdeschwanz würde ihr Gesicht aber noch länger wirken, das will sie ja vermeiden...

0
@smoky

ich denke kayahi hat recht & ich bin sowieso kein fan von pferdeschwänzen, ich nenn es jetzt einfach mal so =P trotzdem danke für den tip =)

0

Du kannst die Augenbrauen nach oben kämmen / malen :-))) Das ist ein Scherz, nicht nachmachen. Lass Dir den Pony schräg schneiden. Ober ziehe ihn über die Seiten zu einem Pferdeschwanz oder nem halben, nach hinten.

Und den abgebildeten Pony, verwirf mal ganz schnell...der geht gar nicht Da kannst Dir n Croissant auf die Stirn tackern...albern.

Nen Pony gehört denn schon in den Pferdehänger ;-)