Hohe stirn - welche Frisur?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

ich habe auch eine relativ hohe stirn und so meine probleme damit. habe schon vieles ausprobiert, und was garantiert nicht besonders gut aussieht ist ein mittelscheitel ohne jegliche art von pony. mit meiner momentanen frisur bin ich sehr zufrieden, habe ein wenig mehr als schulterlange haare und eine art seitenpony, das aber sehr pflegeleicht und in etwa so lang wie mein gesicht ist, was es auch einfach macht, es hinters ohr zu stecken, wenn es nervt. durch dieses "pony" wirkt meine stirn nicht mehr so hoch. ich finde du solltest das einmal ausprobieren, da das ja nochmal etwas ganz anderes ist als die variante pony die du einmal hattest (wahrscheinlich ein gerades mittelpony, wenn ich da richtig liege? :) ansonsten sieht ein seitenscheitel ohne pony wahrscheinlich auch nicht schlecht aus.

danke!! :)

0

Ich würde empfehlen weil du ein sehr schmales Gesicht hast wie gesagt ;D kürzere Haare zu empfehlen (hab ich selber :P und genau die probleme wie du, hohe stirn, ) also wenn du magst würde/denke es dir stehn wenn du sie etwas kürzer, mit sufen trägst, etwas frecher geschnitten so das es nichtmehr so langweilig und schmal auf dein gesicht wirkt.. wenn es nich sehr schmal wirken soll.. lass sie dir trotzdem stufen , lass aber dann die länge ;) und dann lieber einen seitenscheitel, das lässt es auch nich so schmal wirken.

VIEL GLÜCK :D Locken sind auch toll übrigens ;)

Was möchtest Du wissen?