Zopf bei hoher Stirn?...

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Mach dir doch einfach einen Zopf (Pferdeschwanz, geflochtener Zopf, Dutt...etc) und lass dein glatten Pony aber ins Gesicht fallen. So sieht man die hohe Stirn nicht und die Geheimratsecken werden zunmindest auf der einen Seite verdeckt. Um beide zu verdecken, kannst du auf der Seite, wo dein Scheitel ist, auch eine kleine Haarpartie auf die Länge deines Ponys kürzen und beim Zopf offen lassen. So hast du auf der einen Seite deinen Pony, auf der anderen die Strähne, die beide die unvorteilhaften Stellen kaschieren und hast trotzdem einen Zopf.

Das sollte dann soo aussehen wie bei Rihanna :) - (Mädchen, Haare, Beauty)

Auch damit kann man einen schönen Zopf machen :) Du kannst deinen Pony vorher vorne lassen und überkopf einen Zopf oder auch einen hübschen Dutt machen und dann den ponny vorne grade kämmen und auch grade zurück legen und mit klick-haar-spangen befästigen :) Wenn du deine hohe Stirn kleiner wirken lassen willst, drehe deinen Pony zur seite ein, mache dich noch mal auf YouTube schlau!

Ich würde dir noch empfehlen, den Zopf ziemlich locker zu machen. Also wenn das Haargummi drum ist, einfach die Haare noch etwas aus dem Gummi ziehen, das lockert alles etwas auf und lenk auch etwas von den Geheimratsecken ab.

Was möchtest Du wissen?