Pokemon Entwicklung. Sedimantur zu Brockolos. Wie geht das?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Dein Sohn muss mit jemanden anderen sein Sedimantur tauschen, und das geht wirklich! Dann entwickelt es sich auf dem DS seines Freundes. Dann muss er es nur noch zurücktauschen :)

Ach so. Mein Junior gibt sein Sedimantur seinem Freund und auf dem seinen Gerät wird es dann ein Brockolos und sein Freund gibt ihm dann das Brockolos zurück.

Das erklärt es natürlich. Dann muss gar kein erstes Brockolos existieren mit dem man anfangen kann. Das hat mich total verwirrt.

Danke für die Antwort.

0

Hallöchen!

Es ist folgendermaßen: Das Sedimantur muss mit seinem Freund getauscht werden. Dann hat sein Freund das Pokemon Sedimantur und dein Sohn hat irgend ein anderes. Wenn die beiden die Pokemon wieder zurück tauschen, dein Sohn trainiert das Sedimantur weiter, dann entwickelt es sich in der Regel, wenn das Sedimantur ein weiteres Level steigt.

Ich hoffe diese Antwort bringt Klarheit :)

Habe übrigens auch ein Sedimantur, werde meines jedoch nicht entwickeln lassen x3

dein sohn muss sedimantur gegen irgendein pokémon tauschen dann entwickelt es sich nac dem tauch dann wieder zurücktauschen

du tauscht dein sedimantur mit einem fermicula und es entwickelt sich beim tausch dann einfach zurück tauschen

Quatsch, das Fermicula brauchst du nicht >.<

0

Man brauch kein Fermicula!

0

er muss nur tauschen egal mit welchem pokemon dann entwickelt sich sedimantur zu brockoloss

Du musst das Sedimantur zu einem anderen Spieler der auch Pokemon Schwarz oder weiss hat rübertauschen.

Was möchtest Du wissen?