Plausible Ausrede um ein Treffen um 14 Tage zu verschieben

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

1) Dein Auto ist kaputt oder hat eine Macke und du traust dich nicht, zu fahren. 2) Ein Familienmitglied ist krank geworden. 3) Jemand aus deinem Umfeld braucht deine Unterstützung, etwa bei einem Umzug oder dergleichen. 4) Dir geht es nicht gut. 5) Du hast diverse Termine die du nicht ausfallen lassen kannst. 6) Ein Freund oder eine Freundin hat Geburtstag/heiratet/was auch immer und du bist eingeladen.

Hoffentlich konnte ich helfen. LG. :)

Sach einfach:

Ei ich hatt doch die Fischvergiftung ! Vom Seelachs !

Abgesehen von Humor, wie wäre es einfach mit der Wahrheit. Das ist gar nicht so schwer und man überlegt dann auch eher mal was man tut, wenn man vor allen anderen dazu steht was, wer, und wie man ist.

Dann merkt man auch erst was die wahren Freunde im Leben sind und wer es sonst noch so ernst mit einem meint. Wenn man auch anderen gegenüber einfach man selbst ist.

So Psychotherapie-Praxissprechstunde ist jetzt zu Ende. Alle Patienten mit Wahrheitsproblemen und sonstigem Psychoschnickknacksen bitte raus ausm Warteraum, ich muss jetzt meine Feierabend Medizin einnehmen.

Sag einfach du bist krank geworden fieber etc das zieht fast immer

Was möchtest Du wissen?