Pläne für das Schloss Hogwarts?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

die idee hatte ich auch schon. du musst dich zuerst entscheiden: entweder lässt du das schloss von aussen so aussehen, wie im film oder du legst wert darauf, dass alle räume vorhanden sind. zwischen den filmen gibt es viele widersprüche. in der ersten 2 filmen zum beispiel ist hagrids hütte auf einer ebene nahe der schule, im 3. film ist hagrid hütte weiter weg an einem hang. das liegt an dieser holzbrücke. im letzten film hat hogwarts einen eingang. wenn man von der grossen halle rauskommt, gibt es dort einen hof. dort gibt es eine steinbrücke, die auf ein leeres gelände führt. die grosse halle ist plötzlich auf der hinterseite des schlosses. laut den anderen filmen ist dieser hof in sich geschlossen und hat keine brücke. wäre die grosse halle dort, wo sie "hingehört", führte die brücke direkt über den see.

ich rate dir, die filme nochmal zu gucken. achte bei film 3 auf hagrids hütte und diese lange holzbrücke, im 4. film sieht man klassenzimmer und bei der drachenverfolgung einige teile des schlosses. im 5. film in der szene, wo umbridge und mcgonacall diskutieren, sieht man, wo sich die grosse halle und das treppenhaus befinden. im 6. film achte auf den astronomieturm und im 8. film sieh dir die "protego maxima"-szene an. als sich der schild aufbaut, sieht man hogwarts ein paar sekunden von oben. ich rate dir, zu pausieren und eine zeichnung oder einen screenshot auf dem pc oder so zu machen. beziehe dich beim nachbau nicht auf die ersten 2 filme, weil die einen sonst in die irre führen.

Man könnte es nur so ungefähr nachbauen. Du könntest dir die Filme anschauen oder Bilder in Google suchen und dann nach denen bauen. LG CONSOLE011

Das mit den Stockwerken, kann man ja auf anderen Bildern sehen, wo es von außen gezeigt wird.

Ich hoffe ich konnte dir helfen ;)

Hier  ist  die  Karte bzw. Bauplan  - (Computer, Minecraft, Harry Potter)

ich glaube dazu gibt es keine plaene weil das nur eine kulisse ist.

Ich wollte das auch machen, und habe auch selbst dazu angefangen die pläne zu zeichnen (so wie das wirkliche hogwarts in film u. spiel) für jedes stockwerk. allein das kostet dich einiges an arbeit. doch nachteile gibt es nicht. Ich habe mich so lange mit hogwarts beschäftigt, dass ich es jetzt wie meine Hosentasche kenne. also wenn du Fragen hast, kannst du dich bei mir melden ;)

Was möchtest Du wissen?