Pizzateig nicht dick genug

2 Antworten

40° ist für einen Hefeteig ziemlich warm. Der Teig geht natürlich schnell auf und kriegt dann "Übergare". Das bedeutet, daß der Teig das Gas, was beim Gehen entsteht nicht mehr halten kann und in sich zusammenfällt. Da das Teiggerüst schon so überdehnt ist, geht er auch im Ofen nicht mehr auf.

Die Lösung ist eigentlich ganz einfach: Bevor du den Teig gehen läßt, knete ihn sorgfältig, daß er ganz glatt und weich ist. Dann laß ihn bei 22 - 25 ° eine Stunde gehen und rolle ihn aus. Dann laß ihn nochmal eine halbe bis Stunde in Ruhe und belege ihn dann. Dann geht er auch besser auf. Bei 300 g Mehl sind dann 2 cm Bodenhöhe kein Problem.

26

Das Teigvolumen sollte sich nach der ersten Ruhezeit etwa verdoppelt haben.

0

Nimm frische Hefe löse sie in 1/8 warmen Wasser und 1/8 kalter Milch auf

Erst Mehl dann Hefe und die restlichen Zutaten dazugeben

Mit der Hand kneten kneten kneten bis nichts mehr klebt

Schüssel abdecken mit ein Geschirrtuch und bei 20Grad Umluft eine Stunde gehen lassen

Teig ausrollen und mit einer Gabel in 3-4cm Abständen einstechen.. Dann kannst du belegen tadaaaaaa

Viel Glück

Der beste fertig-Pizzateig?

Hi, Hat jemand eine Idee wo es den besten, leckersten fertig-Pizzateig gibt? also so einen aus der Kühlung den man nur noch ausrollen muss und dann belegen kann. Ich hatte mal so einen von Kaufland, aber der war nicht so lecker und vor allem auch sehr dick, sodass die Pizza nicht wirklich knusprig wurde. Ich habe hier eigentlich von Aldi bis Rewe alle Läden in der Nähe, also würde ich mich freuen, wenn jemand mir sagen kann, wo es leckeren und dünnen fertig Pizzateig gibt. :) Danke

...zur Frage

Pizzateig geht mit Trockenhefe nicht auf. Was tun?

Hallo zusammen Ich stehe erneut vor dem gleichen Problem: Ich habe einen Pizzateig zuebereitet und er ist nach einer Stunde Wartezeit nicht aufgegangen. Ich habe statt Flüssighefe , mit welcher es immer funktioniert, Trockenhefe verwendet und der Teig sieht aus wie vor einer Stunde. Hätte ich bei der Verwendung von Trockenhefe etwas Spezielles beachten müssen? Wassertemperatur?

...zur Frage

Gibt es Dinge, die man beim Kauf von Fertig- Pizzateig zu beachten gilt?

Der Teig sollte natürlich schön knusprig werden und auch nicht so dick wie Kuchenbelag sein, welches Produkt würdet ihr mir empfehlen? Mit welchem Produkt klappt die Pizza auf alle Fälle?

...zur Frage

Ist 1/2 Würfel Hefe/ 1/2 Päckchen Trockenhefe auf 200g Mehl zu viel?

Für einen Pizzateig und wenn man Mehr Mehl verwendet bekommt man ja mehr Pizzen raus oder ?

...zur Frage

Pizzateig mit Olivenöl bestreichen oder nicht?

Hallo Wissende,

ich habe nun schon öfters gelesen, dass man den Pizzateig nach dem Ausrollen, bzw. vor dem Belegen (ganz oder nur den Rand) mit Olivenöl bestreichen soll. Ich würde gerne wissen, was genau das zur Folge hat und ob man es dementsprechend tun sollte oder nicht.

Vielen Dank im Voraus! Grüße!

...zur Frage

Pizzateig klebt was tun?

Hallo Leute

ich mache gerade Pizzateig und der klebt extrem stark an den Händen was sol ich da tun einfach mehr Mehl ranmachen solange bis es nichtmehr klebt und muss der Teig vorm Ausrollen noch kurz und den Ofen ? Wenn ja wie lange und bei wieviel grad ? Danke an euch :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?