pille nach 3 1/2 stunden erbrochen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo notpromised

Wenn du genau weißt dass man den Schutz verlieren kann wenn man innerhalb von 4 Stunden nach Einnahme erbricht frage ich mich warum du keine Pille nachgenommen hast. Das ist dann einem Einnahmefehler gleichzusetzen.

Du hast nur insofern Glück weil du im Langzeitrhythmus bist. Wenn man die Pille im Langzeitrhythmus nimmt ist ein Fehler bis zu7 Tagen kein Problem wenn es nicht in der ersten Woche nach oder in der letztenWoche vor einer Pause ist

Liebe Grüße HobbyTfz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vermutlich, ich würde zusätzlich verhüten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein bist du nicht, aber du solltest diese dann soweit ich weiß noch eine Pille nehmen wenn du diese ausgebrochen hast 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für gewöhnlich findet man die Antwort darauf in der Packungsbeilage.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?