Pille absetzen (2. Blister)?

2 Antworten

Ja sicher - sobald seit der letzten Pillenpause 14 Pillen in Folge fehlerfrei genommen worden sind, kann man jederzeit in eine geschützte Pause gehen (die natürlich niemals länger als sieben Tage sein darf).

Hallo kerzentraum

Sobald die Pille 14 Tage regelmäßig genommen wurde kann man geschützt in die Pause gehen. Wenn du die Pille also 2 Monate ohne Pause durchgenommen hast kannst du geschützt in die Pause gehen.

Liebe Grüße HobbyTfz

Bin ich schwanger? Soll ich zum Frauenarzt gehen?Bin 17 Jahre?

Also... Gestern(12nov) hatte ich sex mit mein Freund. Es war ohne Kondom, aber er hat rausgezogenen bevor er gekommen ist. Ich habe die "normale Pille"(nicht die Pille danach) genommen. In 4 Tage muss meine Periode kommen aber sie ist seeeehr unregelmäßig (ich meine es ernst...ein mal ist 6monate nicht gekommen ... Aber heute früh hat die Unterseite von mein Bauch weh getan...es kann sein wegen Periode weil bevor meine Periode kommt, tut immer weh.... Aber ich habe Angst dass ich schwanger bin

Soll ich ein Schwangerschaftstest kaufen?ist es sicher?

...zur Frage

Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit trotz Pille Schwanger zu sein?

Hallo Leute,

ich habe eine Frage bezüglich der Pille und Schwanger sein. Ich hab die Pille Asumate 30 des erste mal genommen am 8. Juli 2014, nach dem 1. Blister habe ich dann gleich mit dem 2. angefangen weil ich nicht im Urlaub meine Tage bekommen wollte. Ich habe ein Freund und dadurch auch regelmäßig GV. Am Montag habe ich die letzte Pille vom 2. Blister genommen und bin jetzt den am 2. Tag der Pillenpause. Mir ist seit Samstag immer wieder leicht schlecht und seit gestern Morgen durchgehend. Es ist nur ein flaues Gefühl im Magen und ich muss auch nicht Erbrechen. Deswegen habe ich jetzt Angst das ich schwanger bin. Meine Brüste tuen auch weh, aber ich denke das es eher die Nebenwirkung von der Pille ist. Wie wahrscheinlich ist es das ich trotz Pille Schwanger bin? Ich habe die Pille jeden Tag genommen, höchstens mit einer Stunde Verspätung. Immer um 11 Uhr morgens, hatte kein Erbrechen, Durchfall oder Zwischenblutungen. Ich hoffe ihr könnt mir helfen. Danke jetzt schon einmal. Liebe Grüße

...zur Frage

Pille: Packungsbeilage und Frauenarzt - wer hat recht! Bin verunsichert?

Hallo :)

ich nehme die Pille evaluna und habe nach 14 Tagen Einnahme die Pillenpause eingelegt, in der ich kein GV hatte. Nach 7 Tagen habe ich mit einem neuen Blister begonnen und auch da hatte ich erst weder GV. In der Packungsbeilage meiner Pille steht, dass man die Pause auch um 7 Tage vorziehen kann (zum Beispiel, wenn man die Einnahme in der dritten Woche vergisst).

Ich habe mich auf die Packungsbeilage verlassen, weil das muss doch stimmen? Auch in vielen Internetforen habe ich gelesen, dass 14 Tage Pille reicht um 7 Tage Pause zu machen.

Meine FA sagte mir dann aber in einer Vorsorgeuntersuchung, dass ich die ganze Zeit ungeschützt war!? Wie kann das sein? Kann es sein dass ich schwanger bin?

Ich danke euch und liebe Grüße!

...zur Frage

Soll ich die Pille nehmen mit 15?

Hallo, Ich bin 15 Jahre alt und hätte einige Fragen zur Pille... Zuerst will ich mal sagen dass ich extrem starke unterleibsschmerzen während meiner periode habe und meine Periode auch meist ziemlich stark ist....außerdem habe ich einen Freund und wir würden gerne unser erstes Mal haben.... Nur habe ich Angst schwanger zu werden Meint ihr ich sollte die Pille nehmen? Ich habe mich schon sehr gut darüber informiert... Was hattet/habt ihr denn für nebenwirkungen? (Sowohl positiv als auch negativ) Danke schon mal

...zur Frage

Was kam da aus meiner Gebärmutter (Vorsicht widerliche Bilder)?

Das ist zwar echt eklig und ich werde noch mit meiner Frauenärztin sprechen, aber es lässt mir verständlicher Weise keine Ruhe.... Ich habe schon lange keine normale Menstruation mehr... alles unregelmäßig, mal schwache, mal sehr starke Blutungen... Anfang Juli wurde Ultraschall gemacht und da war alles in Ordnung! Ich habe die Pille bekommen, weil ich seit Monaten am bluten war und es nicht aufgehört hätte! Hatte schon Eisenmangel! Mit der Pille sollte jetzt alles normal werden... Die Blutungen haben auch sofort aufgehört mit der ersten Pille, somit hatte ich lange meine Ruhe, bis ich jetzt leider etwas unregelmäßig die Pille genommen habe und auch noch nicht Pause gemacht habe, also habe fast zwei Packungen genommen, wollte jetzt aber danach Pause machen... doch dann fing ich langsam an zu bluten trotz Pille und bekam starke Unterleibsschmerzen bis danach dieses Ding raus kam, was man auf den Bildern sieht.... Eine Totgeburt kann ich ausschließen und ich finde das ziemlich heftig! Habe jetzt keine Schmerzen mehr, blute normal und habe die Pille erstmal weg gelassen..... Ich frage mich was los ist und wie es weiter geht.... ich glaube nicht, dass die Blutungen von alleine aufhören werden und habe Angst, dass die Pille nicht mehr wirken wird und was da noch so alles auf mich zu kommt! :(

...zur Frage

18. Pille im Blister zerbrochen Was passiert?

Ich habe gerade meine heutige (6.) Pille genommen und da ist mir aufgefallen, dass die 18. Pille in 3 Teile im Blister zerbrochen ist. Kann ich die noch nehmen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?