Pickel/Mitesser behandeln

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo FloBVB

Hormone spielen eine große Rolle bei der Akne. Testosteron stimuliert die Talgproduktion , darum wirkt sich die Einnahme von Pillen mit antiandrogen wirksamen Gestagenen wie zum Beispiel "Valette" und "Diane" positiv auf das Erscheinungsbild einer Akne aus.

Kauf dir in der Apotheke "Benzaknen Gel". Der Wirkstoff Benzoylperoxid zerfällt auf der Haut zu freien Sauerstoffradikalen, die eine schälende und antibakterielle Wirkung haben. Du solltest sie 2 mal täglich auftragen, aber Vorsicht : Nicht mit Haaren und Kleidung in Kontakt kommen lassen .Benzoylperoxid hat als Peroxid bleichende Eigenschaften. Du wirst sehen, nach etwa 2 Wochen sind erste Erfolge sichtbar. Kostenpunkt: 25 g 5,96 Euro, 50 g 8,95 Euro , 100 g 12,95 Euro.

"Benzaknen Gel" ist zur Zeit das beste nicht verschreibungspflichtige Mittel zur Behandlung der Akne vulgaris.

Wenn du weissgefleckte Fingernägel hast, solltest du zusätzlich 20 - 40 mg Zinkorotat täglich einnehmen, da dies ein Zeichen dafür ist, dass du zu wenig Zink mit der Nahrung aufnimmst. Ein Zinkmangel ist sehr häufig die Ursache einer Akne vulgaris.

Alternative:

Geh doch bitte zum Kosmetiker und unterziehe dein Gesicht einer Fruchtsaeuregelbehandlung(12 Sitzungen).

Ein mit Kamillentee getränktes Tuch 10 Minuten lang auf das Gesicht legen, damit sich die Hautporen öffnen. Dann wird ein Fruchtsäuregel auf die Gesichtshaut aufgetragen, eine halbe Stunde warten, dann mit nassem Tuch entfernen.In der Regel werden 12 Sitzungen durchgeführt, wobei Fruchtsäuregel mit steigendem Fruchtsäureanteil verwendet wird.

Du bekommst in der Apotheke und in der Drogerie nur das Fruchtsäuregel mit geringem Fruchtsäureanteil zu kaufen, deshalb kannst du diese Behandlung nicht alleine durchführen. Der Gang zum Kosmetiker bleibt dir also nicht erspart. Aber ich weiß aus eigener Erfahrung, dass es großen Erfolg bringt.

Ich empfehle dir überdies, täglich ein Glas Apfelessig zu trinken. Du kannst natürlich auch Apfelessig - Bad nehmen, wie es einst Kleopatra getan hat. Apfelessig hat eine entzündungshemmende, adstringierende, antibiotische Wirkung.

Ich empfehle dir außerdem "Eucerin Dermo Purifyer Gesichts-Tonic", es klärt und reinigt die Haut intensiv. Das 2% Milchsäure-Wirksystem öffnet verstopfte Poren, ohne die Haut auszutrocknen.(antibakteriell,komedolytisch) Mit einem Wattebausch 2 mal täglich auftragen. Kostenpunkt: 200 ml 13,20 € Es gibt keinen wissenschaftlichen Beweis dafür,dass das Essen von Schokolade mit dem Auftreten von Hautunreinheiten in Zusammenhang steht. Es könnte sein das Du Dich allgemein unausgewogen ernährst. Wenn jemand in der Jugend zur Akne vulgaris neigt,sollte er schon darauf achten ,nicht allzu fetthaltige Nahrungsmittel zu sich zunehmen, um einer Verstopfung der Talgdrüsen vorzubeugen.

LG aesculap83

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FloBVB
09.11.2010, 20:15

vielen vielen dank für deine ausführliche antwort. das mit gel aus der apotheke werde ich mal ausprobiern

0

Hallo, Ich hatte mal einen Pickel im Gesicht der dann größer und schuppiger wurder. Der Arzt hat mir eine Creme namens : Advantan 0.1% Creme gegeben und vom Pickel keine Spur ! Mal ehrlich gesagt ich hatte an meiner Stirn sehr viele pickl ich habe es mir jeden Abend drauf geschmiert und jetzt habe ich da gar nicht ! Und ein muss ich noch sagen. Ich habe eine sehr empfindliche haut und daher kann ich nicht alles verkraften :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Cremes nützen nur vorher und das alles was du schon ausprobiert hast net funktioniert dann gehe zum Arzt bevor es noch schlimmer wird T_T

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

produkte mit teebaumöl sollen helfen:) du kannst dir auch direkt teebaumöl kaufen und auf den pickel tupfen:) oder du benutzt ein waschgel mit meersalz, das hilft auch beim heilen. wegen der reinigung: ich würde sagen es ist am besten wenn man warmes wasser benutzt, dann öffnen sich nämlich die poren. und anschließend peeling benutzen. das dann aber wiederrum mit kaltem wasser abwaschen, weil dann schließen sich die poren wieder:) also ich persönlich benutze gesichtswasser und pickelgel. obwohl ich damit ehrlich gesagt auch nicht wirklich besserung bemerke.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt auch sowas wie Ernährungsakne. Gehe zum Hautarzt. Der Clerasil scheiß trocknet die Haut nur aus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Oickel?? Ganz geföhrlich!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FloBVB
08.11.2010, 16:26

schreibfehler-.-

0

Was möchtest Du wissen?