Physik abwählen im Gymnasium (BY)?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja, das kannst du, zumindest bei mir auf dem Gymnasium in Nordrhein-Westfalen.

Bei mir kannst du das genauso wie mit den meisten anderen Fächern außer z.B. Mathematik oder Deutsch ab der Sekundarstufe II., also Oberstufe

Auf dem Gymnasium wäre das die 10. Klasse (EF), auf der Gesamtschule die 11. Klasse (EF). Dabei musst du natürlich endliche Regeln beachten. Angefangen von Kurszahl und Stunden bis hin zum Schwerpunkt usw.

Später geht das aber natürlich auch noch, wenn alles mit den Stunden etc. passt.

Das ist wie gesagt nun aber nur aus meiner Sicht aus NRW. Ich denke aber mal, dass das bei euch sehr ähnlich sein wird.

__________________________________________________________

Liebe Grüße

TechnikSpezi

Ja, ab dem Übertritt in die Oberstufe (Q11/Q12) kannst du dich für eine Naturwissenschaft entscheiden und Physik neben Chemie oder Biologie abwählen.

Also in BW geht das in der Oberstufe. Allerdings musst du dann eine andere Naturwissenschaft als Leistungskurs nehmen. Denke das ist in Bayern ähnlich.

Was möchtest Du wissen?