Naturwissenschaft abwählen

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hi Lotte,

ich kann dir aus eigener Erfahrung sagen, dass du vom Bedarf her am ehesten auf Physik verzichten kannst. Physik wird i.d.R. in den ersten 2 Halbjahren unterrichtet und kommt dann im Vorphysikum als Prüfung dran.

Chemie und Biologie werden in Form von Zoologie, Chemie, Biochemie und Physiologie im Studium intensiver fortgeführt.

Allerdings sind sowohl deine Chemie als auch deine Biologienoten leider sehr durchschnittlich. Das dürfte deinen Notendurchschnitt negativ beeinflussen.

Hast du denn schon mehrere Praktika in der Tiermedizin absolviert? Der Job scheint auf den ersten Blick wie ein Traumberuf, aber wenn man drin steckt, zeigt sich schnell, dass man viel Herzblut benötigt und dieses meist nicht angemessen ausgeglichen bekommt, nicht umsonst ist die Tiermedizin ein Beruf mit extrem hohen Scheidungs-, Burnout-, Drogenmissbrauch- und Selbstmordraten.

oh, ich hab noch kein Praktika in der Tiermedizin gemacht

0
@Lotte132

Ein Praktikum, mehrere Praktika ;) Dann fang erst einmal damit an. Der Job ist nicht so, wie er gerne suggeriert wird. Die Tiere können einen in der Regel nicht leiden, man hat sehr lange Arbeitszeiten (teilweise 30 Stunden und mehr am Stück) und ist immer wieder mit Entscheidungen und Dramen konfrontiert, die einen in Entscheidungsnöte bringen. Dazu gibt man sein bestes und wird trotzdem in regelmäßigen Abständen von Leuten angemeckert, wo auch das beste nicht mehr helfen konnte und die dann nicht zahlen wollen. Sehr frustrierend oder wie es Marc-Uwe Kling ein Kind in einem seiner Känguruhbücher verlauten ließ: Tierarzt? Ich studier doch nicht 6 Jahre um dann 90 Stunden die Woche für 1300 Euro zu arbeiten.

1

Wenn du Tiermedizin studieren möchtest, dann brauchst du Physik eher weniger. Das würde ich abwählen. Dann hast du auch für die anderen beiden Fächer mehr Zeit und schaffst es da vielleicht auf 2. LG Mia

ok. Danke :)

0

Eigl ist es nicht so wichtig , welche Fächer du in der Schule hast. Ich will auch Tiermedizin studieren & wähle trotzdem Bio & Physik ab. Dieser klitzekleine Teilbereich von Naturwissenschaften , den man in der Schule durchnimmt , ist absolut nicht wichtig für ein späteres Studium :) Also entscheid dich einfach für ein Fach , das dir nicht so liegt. Aber Bio ist wahrscheinlich noch am sinnvollsten weiter zu nehmen

ok. Danke :)

0

Was möchtest Du wissen?