Phosphor Wertigkeit?

 - (Chemie, Chemikalien)

2 Antworten

Die Realität ist oft komplexer als die Schul-Modelle. Hier wird mit einfachen System und Erklärungen angefangen und dann fehlt manchmal ein roter Faden zu den komplexeren und realitätsnäheren Modellen.

Für Hauptgruppenelemente bis zur 2. Periode kommt man mit der Oktettregel ganz gut zurecht.

Elemente der 3. Periode und darüber sind nicht an die Oktettregel gebunden und können mehrere Wertigkeiten/Oxidationsstufen annehmen. https://de.wikipedia.org/wiki/Liste_der_Oxidationsstufen_der_chemischen_Elemente

Um das zu erklären müsste man ein wenig in die Bindungstheorie & die Molekülorbitaltheorie einsteigen, nicht übermäßig kompliziert, aber man brauch ein paar Grundlagen dazu.

vielen dank

0

Phosphor ist in der 5. Hauptgruppe und kann daher auch fünfwertig sein!

die wertigkeit geht ja über die hauptgruppe : 1,2,3,4,3,2,1,0

wien kann ein stoff dann 2 wertigkeiten besitzen ?

0
@sarah12332

Die Wertigkeit ist nur eine sehr einfache Hilfe, für sehr einfache Verbindungen und gilt daher nur selten streng! Viele Elemente, auch aus den Hauptgruppen, können verschiedene Wertigkeiten haben, so auch Phosphor!

0

Was möchtest Du wissen?