Pflanzen im Kupferkessel?

3 Antworten

Ich hatte früher mehrere Pflanzen in verschieden großen Kupferübertöpfen. Ich hatte nicht den Eindruck, dass sie darin schlechter gewachsen wären als in keramischen Übertöpfen. Ich habe auch noch nie davon gehört.

Dass von Berührungen mit Kupfer die ganze Pflanze eingeht glaube ich nicht. Bestenfalls das wenn der Topf in der prallen Sonne steht er sehr heiß wird und dadurch die Pflanzen schaden nehmen.

Meine Mama hatte ihren Gummibaum jahrzehntelang in einem Kupfertopf (aber nur als Übertopf) er ist prächtigst gediehen. Es gibt auch Planzkrankheiten, die durch Kupfermangel entstehen... Wie immer - zuviel ist ungesund, die Dosierung macht es: http://www.jost-group.com/htmd/4c05-kupfer.htm

Gibt es Pflanzen die einen bei Berührung tötet?

Ich weiß es gibt viele giftige Pflanzen, aber gibt es eine Pflanze die so gebaut oder auch so giftig ist, das sie einen bei bloßer Berührung tötet oder auch einen stark vergiftet?

...zur Frage

Wieso brauch man bei Zimmerpflanzen einen extra Topf (meist aus Plastik) im eigentlichen Blumentopf?

Und kann man die Pflanze auch ohne diesen extra Topf, nur in einen Blumentopf Pflanzen?

...zur Frage

Meine Pflanzen gehen kaputt

Ich habe ein paar Zimmerpflanzen und bisher hatte ich auch keine Probleme mit ihnen. Aber seit einiger Zeit werden die Blätter braun.. Ich stelle sie ans Licht und gieße sie mind. 2x in der Woche. Aber es hilft nichts. Was kann ich denn noch tun, damit sie mir nicht endgültig eingehen??

Die Pflanzennamen kenne ich leider nicht. Aber bei den Problemfällen handelt es um eine kleine Palme und eine Pflanze mit einem dicken Stamm und verhältnismäßig kleinen spitzen Blättern..

...zur Frage

Sorry, was ist das für eine Pflanze?

Ich habe leider keine Ahnung von Pflanzen, würde aber gerne mehr erfahren. Deswegen will ich erst einmal ganz genau über die Pflanzen in meinem Zimmer bescheid wissen

...zur Frage

Pflanzen anbauen

Ich möchte mir demnächst ein paar Pflanzen züchten. Katzenminze, Damiana, Passionsblume und Kanna. Gibt es bei diesen Pflanzen irgendwas, das ich beachten muss? Ich möchte mir aus den Blättern und Blumen Tee machen. Wie schnell wachsen denn die Blätter nach, nachdem ich sie abgemacht habe und wie lange überlebt das die Pflanze überhaupt? Ab wann kann ich welche abmachen, wie alt oder hoch muss die Pflanze sein? Ich möchte die jeweiligen Pflanzen gerne als Zimmerpflanzen anbauen. Ich freue mich über jede hilfreiche Antwort!

...zur Frage

Wie heißen diese Pflanzen? Herbarium?

Siehe Bildbeschreibung, Danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?