(Pferde) Gebiss mit apfelgeschmack, ist es sinnvoll?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

der weiße Anteilist aus Kunststoff, das nach und nach den natürlich künstlichen Geschmack abgeben soll. Kunststoff enthält weichmacher, damit er so genutzt werden kann , diese haben hormonelle Wirkungen und können bis zu Fertilitätsstörungen, fötalen Mißbildungen oder zur Sterilität führen, sind auf alle Fälle NICHT zu empfehlen, oder möchtest Du die ganze Zeit auf Plastik runkauen? wie wäre es mit "Sweet/ sweat-Iron, also dem sogenannten Edelrosert-Bit der Westernreiter: das ginbt Eisenhydtroxyd ab, das leicht süß schmeckt und problemlos verstoffwechselt werden kann. bei den Kunststoffbits besteh außerdem immer die gefahr, daß das Pferd es zerbeißt und Teile verschluckt! HÄNDE WEG !!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde meinen Ponys so ein Gebiss nicht zumuten, da es aus Gummimaterial ist. Pferde stehen übrigens meistens auf den Geschmack von Kupfer oder leicht angerosteten Eisen (Sweet Iron).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die gibt es schon ganz lange... Ich kenne sie als einfach oder doppelt gebrochene Kunststoff-Gebisse. Aber das mit dem Geschmack ist quatsch, wichtig ist dass das Gebiss passt und zum Pferd passt, nicht dass es nach was schmeckt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich möchte mir bald eins kaufen :) Die RBs von 3 Freundinnen von mir haben so eins kauen damit ganz gut. Mehr als mit denn normalen gebissen die sie vorher hatten zumindest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Cookie5309 15.11.2015, 22:01

Sie kauen aber nur weils gut schmeckt, nicht weil sie entspannt abkauen

1
MilleW 15.11.2015, 22:03

Naja sie sind dabei aber auch total entspannt und locker.

0

Ich find Gebisse mit Geschmack furchtbar!! Das Pferd kaut und kaut und schluckt und schluckt... Da ist aber gar kein Apfel.. Also ich wäre verstört

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist pures Plastik mit Chemie drin.

Zum einen totaler Schwachsinn, da Plastik sehr gefährlich werden kann. Nicht nur wegen Kanten, die da sehr schnell rein kommen, sondern auch wegen Giftstoffen drin.

Dazu kommt, dass diese Gebisse meistens viiiiel zu dicke für das Pferdemaul sibd, entsprechend das Gebiss dann drückt.

Mir kommt sowas niemals ins Haus, allein schon da es aus Plastik ist.

Das Kauen kann nan auch viel besser z.B. über Abkauübungen anregen und durch korrektes reiten!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Geschmack soll die Pferde zum Kauen anregen - ob das klappt, kann ich nicht aus Erfahrung sagen. Lies dir doch ein paar Rezensionen dazu durch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist ein Gebiss (Trense) nur für den Besitzer gemacht. Ziel ist es, einem das Geld aus der Tasche zu ziehen. Natürlich hält das nicht lange. Ich würde sogar noch die Lebensmittelechte Legierung der Trense in Frage stellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?