Pferd läuft frei rum?!?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

hast du ein halfter zuhause?

geh mal zu dem Pferd schau ob es verletzt ist oder so und wenn du kannst mach die Koppel so zu das sich das Pferd in der Koppel nicht verletzten kann aber auch nicht abhauen kann. dann einfach abwarten und Tee trinken. der Besitzer wird ganz sicher nicht lange auf sich warten lassen :D

Setze dich nicht auf das Pferd!  Du kennst es nich... Frag mal Nachbarn ob die das Pferd schon mal gesehen haben... Aber eigentlich sollte man bei sowas das tierheim anrufen die holen es dann und kümmern sich erstmal um das Tier und versuchen die Besitzer zu finden so ist es bei uns ;)

der polizei melden... sollte das pferd sich selbst oder andere verletzen (verkehrsunfall) machst du dich sonst mit strafbar, weil du nichts getan hast um es zu verhindern... so bist du auf der sicheren seite

Ruf mal bei der Polizei an (nicht unter 110). Dann ruf bei dem Wiesenbesitzer an, oder sag ihm sonst irgendwie Bescheid. Du könntest auch verschiedene Reitställe abtelefonieren und Fragen, ob die das Pferd vermissen. Ein Bild auf FB kann bei dem Finden des Besitzers auch helfen.

Sofort Polizei anrufen
Danach die Ställe in der Gegend abtelefonieren und Pferd beschreiben

Frische Lasagne ! Nein, wenn es wirklich frei rumläuft, der Polizei Bescheid geben bevor es noch einen Unfall verursacht.

Polizei bescheid geben die kümmert sich darum ;)

Informiere die Polizei. Vielleicht wissen sie schon Bescheid und können den Hinweis gut gebrauchen.

Der Polizei melden!

Was möchtest Du wissen?