Pferd bemalen mit Kreide?

5 Antworten

Sorry aber was ist daran so schlimm?

Mit Kreide kannst du das wahrs. vergessen nehm Fingermalfarbe & ganz wichtig wenn ihr sie am Körper bemalt wie Hintern oder co ich würde das nicht mit dem Schlauch abspritzen sondern dran lassen bis es regnet oder so..mir wäre das zu risikoreich wenn es so kalt ist das sie dann krank werden..Und bevor man sie dann extra nass macht. IM Sommer hatte meine Ponystute die Farbe 2 o. 3 Tage dran die ging dann auch alleine ab :)

Okay Danke :) Wollte nur fragen, weil alle anderen Fingerfarbe benutzen :p

0

Heyy ! :) ich denke das gehtaber ich Weiß es nicht als ich einmal in denn reiterferien war haben wir zusammen die pferde mit finger farbe bemalt ! nachdem wir sie dann gewaschen hab war das meiste draußen .die Farbe waren dann auch schön kräftig nachdem wir fertig gemalt hatten aber ich glaube nicht das es bei kreide so intensiv ist !:) ich Weiß nicht ob man.pferde mit kreide bemalen kann aber ich hab es früher mal mit unseren Hunden probiert :D aber man hat es nicht sooo arg gesehen Eier es mit nasser kreide ist Weiß ich nicht naja viel Spaß und LG nelly15:)

Okay, Danke :) Ich werds einfach mal ausprobieren :p

0

blöde Korrektur *Eier = wie

0

Hallo,

ich persönlich halte es so, dass an mein Pferd keine Farbe, Kreide usw. kommt. Ehrlich gesagt weiß ich nicht ob es schädlich ist. Ich denke aber, wenn was an die Haut kommt ist es sicherlich nicht sonderlich gesund fürs Pferd.

Aber ich würde - egal was du drauf machst - es nicht mit Wasser abwaschen. Das kannst du im Sommer machen - aber nicht bei durchschnittlich 5 Grad! DAS wäre dann schädlich fürs Pferd. Und ob du die Kreide so leicht aus dem dicken Winterfell bürsten kannst weiß ich nicht. Deshalb würde ich es lieber lassen.

Das mit der Kreide macht nicht´s, die Kleinkinder bekommen die auch an die Hände, ungiftig ist es auch. Aber es geht sehr schlecht raus, ohne Wasser fast gar nicht und bei den Temperaturen ein no-go!

0

Oh, überlege dir das noch einmal!

Ich habe nen Schimmel, wir haben mal ne Aufführung gemacht wofür wir Indianerpferde brauchten die auch bemalt sein sollten.

Ich habe dir Kreide zu Pulver zerkleinert und dann mit Wasser zu einer Dickflüssigen Paste angerührt. Das war aber Straßenmalkreide die selbst bei verschlucken für Kinder ungiftig war. Helle Farben hat mal selbst auf Rappen toll gesehen.

Aber das war im Sommer! Ausbürsten beim Schimmel kannste vergessen, geht nicht raus. Selbst mit Wasser und Shampoo brauchte es mehrmaliges Waschen und 3 Tage bis es raus war! Auch auf den anderen hat es länger gehalten und mit ausbürsten war es nicht rauszubekommen. Aber es warteten viele Besucher weil wir Herbstfest, Tag der offenen Tür hatten und viel Werbung in Radio und Zeitung dafür gemacht haben. Da musste man im Sommer dann halt mal ein Paar Tage durch.

Ich würde es lassen, vor allem weil du bei den Temperaturen und dem dicken Winterfell weder waschen kannst, noch das irgendwie sonst rausbekommst.

Wie wäre es denn wenn du eine Abschwitzdecke nimmst und die bemalst? Die kann man dann in die Waschmaschine stecken oder beklebe diese. Noch besser wäre hinterher mit Photoshop was auf das Pferd mahlen oder nen Rahmen drummachen der Herbstlich ist?!

Pferde sind keine Spielzeuge es sind LEBEWESEN?!!!!

Kannst du Lesen ? Keine unnötigen Kommentare ! Kümmer dich um deine Sachen !

0