Perspektive und Räumlichkeit?

 - (Kunst, Perspektive, Räumlichkeiten)  - (Kunst, Perspektive, Räumlichkeiten)  - (Kunst, Perspektive, Räumlichkeiten)

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das erste Bild zeigt eine Zentralperspektive. Der einzige Fluchtpunkt liegt auf halber Bildhöhe rechts zwischen den sich entfernenden Hauswänden.

Das zweite Bild zeigt einen hohen Raum von unten betrachtet, es zeigt aber keine Froschperspektive, weil das ansatzweise Zusammenstreben von Fluchtlinien - zu einem Fluchtpunkt weit oben - fehlt. Über-Eck-Perspektive ist stellenweise sichtbar.

Das dritte zeigt ebenfalls Räumlichkeit, aber ohne perspektivisch-logisch nachvollziehbare Zusammenhänge. Überbrückungen stoßen an Pfeiler, Bögen sind unerklärbar gestaffelt. Es gibt Über-Eck-Perspektive mit Unter-Sicht.

Danke für deine Hilfe, hast mir sehr geholfen. (:

0

das sind die berühmten und beliebten "irrbilder" - optische täuschungen aus dem 18. und 19. jahrhundert.

Sprachliche Bilder HILFE

Hallo, ich schreibe Morgen eine Deutsch Probe und war mir grad nicht ganz sicher was ein Sprachliches Bild ist. Irgendwie ''Das Sprachliche Bild möchte uns an dieser Stelle des Textes Deutlich machen.. '' Wie erkenne ich ein Sprachliches Bild und wie erkläre ich es.. Wichtig!!

...zur Frage

Woran erkenne ich ein wertvolles Kunstwerk?

Hallo, liebe Community

Ich und mein Mann haben paar Gemälde ergattert und fragen uns nun, ob sie wertvoll sind. Auf einem der Bilder ist ein Schild drauf geschraubt worden, wo steht 'Maria Gräfin v. Beroldingen. Hat das Bild einen Wert? Und woran erkenne ich ein hochwertiges Gemälde?

Danke im Voraus.

...zur Frage

Meine Mutter wirft meine Geschenke weg?

Meine Mutter hatte vor einigen Tagen Geburtstag und als Geschenk hab ich überlegt ihr was persönlicheres zu schenken also habe ich angefangen 2 Monate vor ihrem Geburtstag ein Bild bzw Portrait zu malen . Das Bild hat mich sehr viel Mühe und Zeit gekostet und ich habe auch von vielen gute und ehrliche Rückmeldungen bekommen also das Bild war nicht schlecht oder hässlich . Als ich ihr das Bild überreicht habe schien sie jedoch wenig begeistert . Sie sagte nur „wow danke“ schien sich jedoch eher über die Geschenke meiner Schwester zu freuen (Parfüm und ein Gutschein) . Als ich heute nachhause kam habe ich das Bild in der Mülltonne gesehen . Ich habe ehrlich gesagt gar keine Worte für gefunden und wurde dann echt sauer . Ihre Begründung war dass ich ihr zum Geburtstag was anständiges schenken sollte und nicht wie ein Kindergarten Kind nur ein Bild ? Das hat sehr meine Gefühle verletzt und bin dann daraufhin rausgelaufen . Ich weiß nicht genau wie ich damit umgehen soll... soll ich ihr einfach verzeihen und nicht weiter drüber denken ? Oder mit ihr reden? Ich weiß nicht genau ob das reden mit ihr geht weil sie sehr stur ist und immer nur aus ihrer Perspektive spricht ...

...zur Frage

Wie mische ich blau (acrylfarben)?

Ich habe weisse, pinke, schwarze, grüne und gelbe Farbe kann ich die Farben so mischen, dass ich einen blauton bekomme? Welche Farben muss ich dazu mischen?

...zur Frage

Bildanalyse kubismus hilfe?

ich habe Schwierigkeiten dieses Bild (Füchse von Franz Marc) zu analysieren. Da ich leider nicht vieles erkenne kann ich auch nicht über die Räumlichkeit sagen. Zur Farbanalyse kann ich nur sagen, dass es ein Hell-Dunkel-Kontrast hat und mit gedeckten Farben gemalt wurde. Findet Ihr vielleicht mehr. Hilfe wäre echt nett.

...zur Frage

Wie erkenne ich einen reinrassigen Schäferhund?

Gibt man in Google "reinrassiger Schäferhund" ein, so kommen Bilder wie auf Bild 1. Ist das wirklich einer? Hitlers Schäferhündin Blondi sah nämlich ganz anders aus (siehe Bild 2). Wie erkenne ich einen reinrassigen Schäferhund?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?