Persönliches Gespräch mit dem Lehrer?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Rede zuerst mit deinem Klassenlehrer oder dem Vertrauenslehrer.

Wenn es mehrere Schüler betrifft, dann solltet ihr eine Klassen stunde mit den beiden Lehrern machen und den Biolehrer dazuholen. Dann kann man sich konstruktiv auseinandersetzen.

Ich gleube nicht, das er euch Angst machen will...ausser er ist ein Idi*t

Warum habt ihr denn "Angst" vor ihm?

Ich würde mich mal mit denen zusammentun die es auch so empfinden und gemeinsam das Gespräch mit ihm suchen und es klären.

Ich kann ja schlecht dahin gehen und sagen "Hallo Herr .... ich habe angst vor ihnen" Könnt ihr mir ein paar Tipps geben?

Am besten überlegt ihr euch vorher was genau euch beunruhigt, dies solltet ihr dann ansprechen.

 Hallo. Wenn du nicht alleine bist, dass also mehr Leute aus deiner Klasse so sehen, dann müsstest du das Gespräch auf jeden Fall nicht alleine führen, sondern können es dir von deiner Klasse Unterstützung holen.  Außerdem könntet ihr euren Klassen Lehrer oder Rektor darauf ansprechen und ihn zunächst die Situation erklären. Vielleicht wird er bereit sein mit euch zusammen das Gespräch mit dem Biologielehrer zu führen. Denn es kann wohl auch nicht in seinem Sinne sein, dass die Schüler Angst vor einer Lehrkraft haben. 

Du brauchst GARKEINE Angst erstrecht nicht von dein Lehrer wenn er was schlimmes macht der Schulleitung Bescheid geben oder ihr geht als ganzen Klasse hoch zur Schulleitung ihr dürft keine Angst zeigen und haben einfach chillig sein er darf nichts machen falls er schlechte Noten gibt wenn ihr frech seit also extra würde ich das mit der Schulleitung besprechen ;) liebe grüße

sagt es erstmal eurem klassenleheer und dieser soll mit dem Bio lehrer sprechen

Nimm deine beste Freundin / besten Freund mit.

Was möchtest Du wissen?