Pc-Monitor als Fernseher verwenden via receiver

2 Antworten

Der (DVB-T)Receiver muss einen HDMI/DVI-Ausgang haben und ein entsprechendes Verbindungskabel. Und einen Audioausgang. Für den Ton brauchst du Aktivboxen, da der Receiver keinen eigenen Audioverstärker hat. Und ggf. eine DVB-T-Antenne.

Du kannst je nach Empfangsweg einen Receiver nehmenDVB-T für digitalen Antennenempfang,einen DVB-S Receiver bei Satempfang,und einen DVB-C Receiver bei Kabelempfang,dieser muss einen HDMI Ausgang haben,und einen Audiocinchausgang.Der Monitor hat nur einen DVI Eingang,darüber sind nur Bildsignale möglich,Du müsstest dann am Cinchausgang des Receiver aktive Lautsprecherboxen anschliessen,aber da der Monitor keine Lautsprecher hat gehe ich mal davon aus das Lautsprecher schon vorhanden sind.Du brauchst dann noch ein HDMI auf DVI Kabel.

danke schonmal für die antwort :)

ich habe satempfang und ja lautsprecher sind schon vorhanden

könntest du mir eventuell ein receiver vorschlagen?

0
@Derlion

Willst Du die kostenpflichtigen privaten HD Sender auch sehen?Was darf er kosten?

0
@andie61

nein die möchte ich nicht sehen. unter 30 oder bisschen drüber

0
@Derlion

Digitaler Pearl.TV HD Sat Receiver DSR-395U mit Full HD Player und Aufnahmefunktion auf USB oder Festplatte,reduziert von 129,90 Euro auf 29,99 Euro bei Amazon.Oder der Xoro HRS 8560 HDTV Receiver mit Aufnahmefunktion auf USB oder Festplatte,für 42,99 Euro auch Amazon,oder der Strong SRT 7004 HD Receiver für 30,91 Euro,auch Amazon.Die öffentlich rechtlichen HD Sender sind alle frei empfangbar,und alle HD Receiver haben einen HDMI Ausgang.Alle Receiver haben einen Scatausgang,da kannst Du mit einem Scart auf Videocinch den Ton abnehmen,zu Audiocinchausgängen steht nichts in der Produktbeschreibung,aber Scart erfüllt den gleichen Zweck,aber meistens ist ein Audiocinchausgang auch vorhanden.

1
@Derlion

Gerne,ich hoffe da ist ein passender dabei,Gruss andie

0

Was möchtest Du wissen?