Paysafecard nicht verfügbar?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Paysafekarten können nicht ausverkauft sein! Ich verkaufe sie selbst. Sie werden elektronisch aufgeladen.

Entweder hat der Vertreiber (wo man die Karten mit dem Gerät "zieht") verbindungsprobleme oder Netto oder wer auch immer sie verkauft, hat das Limit erreicht.

Ich arbeite an einer Tankstelle und wenn unser Limit z.B. 500€ die woche ist und ich habe aber bis Freitag abend schon Paysafekarten für 500€ verkauft, kann ich erst wieder am Montag welche verkaufen.

Das Limit setzt bei den Tankstellen der Pächter fest.

Aufladekarten von Handyguthaben kann ebenso nicht ausverkauft sein. Das hat dann immer einen anderen Grund.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Ratatosk13 18.12.2015, 18:50

Also verbindungsprobleme bezweifle ich, denn es ist recht unwahrscheinlich das 2 unterschiedliche läden an 2 tagen hintereinander probleme haben.

Und das mit dem Guthaben aufgebraucht wäre bei Netto möglich, allerdings bezweifle ich das bei meinem örtlichen Kleinhändler, er hat erst seit 2-3 wochen paysafecards im angebot außerdem benutzt nur unsere nachbarschaft ihn also sollte nich soviel für psc's draufgegangen sein.

Ich werde jz mal den paysafecard support anschreiben. Aber danke!

LG Ratat

0

und das wundert dich vor weihnachten?

die sind nun mal jetzt ausverkauft.

einfach mal nächste woche schauen, ob es neue gibt oder im neuen jahr

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?