Passt GPU ins Gehäuse?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Um nochmal auf deine Frage Bezug zu nehmen:

Die Grafikkarte von 14,2cm Breite mit installierten Kühlkörper wird mit hoher Wahrscheinlichkeit nicht ins Gehäuse passen. Das geht aus den Bildern eindeutig hervor.

Du hast meiner Ansicht nach folgende Optionen:

  • Verbaue eine schmalere Grafikkarte (eine im Referenzdesign). Da du sie eh wasserkühlst, wirst du keinen Unterschied zu einer mit größerem PCB feststellen. Außerdem ist diese günstiger.
  • Verbaue die Grafikkarte Vertikal.Weil du dann unten keinen weiteren Radiator verwenden kannst hast du hierfür auch wieder verschiedene Möglichkeiten:1) Verbaue nur einen 360er Radiator oben (der reicht für eine 1080 mit i7     locker aus)2) Verbaue oben und in der Vorderseite jeweils einen Radiator (sieht aber    dann nicht so schön aus)
  • Verbaue eine schmalere Grafikkarte

An deiner Stelle würde ich mir eine günstige Grafikkarte im Referenzdesign raussuchen und nur oben einen 360er Radiator verbauen. Ausgleichsbehälter mit Pumpe geht dann schön in die Front.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Beim Gehäuse kommt es darauf an welche Mainboards dort Platz finden. Also ATX ,mATX ,mini ITX oder einfach nur ITX ,etc. Die Breite des Gehäuses gibt dann an inwiefern Steckkarten dort Platz finden oder ob Sie über eine Riser Karte im Gehäuse  genutzt werden können. Ebenso gibt es Auskunft wie hoch maximal der Kühler im Gehäuse sein darf ohne das er übersteht. An diesen Punkten solltest dich eher Orientieren als über die GPU Nachzudenken die du verwenden willst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Felix1881
19.06.2017, 11:40

Dankeschön für deine ausführliche Beschreibung, nun ist es eben so dass alles hineinpasst bis auf die GPU(vielleicht) habe nämlich auch vor sie Wasser zukühlen was sie ja noch breiter macht. Deswegen meine Fragen mit der CPU Tower höhe und der GPU Breite.

0

Das ist ein normaler Midi Tower, da muss man nur auf die Länge der Grafikkarte achten. Und die max. Höhe für den CPU Kühler steht ja da, max. 150mm. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von max32168
19.06.2017, 17:20

Die Breite spielt auch eine Rolle und es ist eben kein normaler Midi Tower.

0

Da du die Grafikkarte vertikal einbauen kannst,  ist ziemlich egal wie breit sie ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Felix1881
19.06.2017, 11:36

Das ist mir bewusst, dies möchte ich aber nicht tun. Den ich möchte unten einen Radiator einbauen (oben auch).

0

Was möchtest Du wissen?