Partybus im eigenen Garten?

1 Antwort

Hallo Emma,

wenn es euer Grundstück ist und keiner was dagegen hat,
dürfte das kein Problem sein.

Solange Ihr die Räder dran lasst, ist es kein Gebäude und
brauchts deshalb keine Baugenehmigung.
Ist dir noch nie aufgefallen, das Landwirte bei großer
Plakatierung oder Feldstallung usw., dies immer auf einem
Gerät mit Rädern machen damit Sie unangreifbar werden.
Es muss fahrbar bleiben.
opi ehrsam

PS: Ihr benützt es hoffentliich nicht in der jetzigen Zeit -
versprochen !

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?