Schweine im Garten halten, erlaubt?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Bei uns darf man Schweine in keinem örtlichen Wohngebiet halten. Schweine darf man  nur in ausgewiesenen landwirtschaftlichen Anwesen (Aussiedlerhöfe) halten, dazu gibt es allerdings auch Haltungsvorschriften. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Spätestens beim Misthaufen bekommst ein bauliches Proplem, die armen Nachbarn

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst gar nicht alle Bedingungen einhalten, weil in einem reinen Wohngebiet die Stallhaltung von Schweinen nicht erlaubt ist.

Abgesehen davon- weißt du eigentlich, was die Biester für einen Krach machen und für einen Gestank verbreiten? Bei dir möchte ich ja Nachbar sein!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von reggaeklicker
14.05.2016, 19:30

Abgesehen von dem Gestank und dem Krach, inwiefern ist die "Stallhaltung" in Wohngebieten nicht erlaubt? 

0

600 m2 und drei freilaufende Schweine? Von der Fläche her ginge es. Dennoch wirst du bei den paar Quadratmetern ganz schnell einen Acker haben.

Du musst a) die Ernährung und b) die Entsorgung des Mistes sicherstellen. Hast du dafür einen Plan?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Frag doch einfach in deinem zuständigen Rathaus. Da bekommst du im Gegensatz zu hier eine sichere und verbindliche Auskunft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wohnst Du in einer (Groß-) Stadt? Oder auf dem Lande, in einem kleineren Ort bzw. Dorf? 

Wenn Du in einem ländlich geprägten Dorf (mit viel Landwirtschaft) wohnst, werden die Nachbarn wohl eher weniger Anstoß daran nehmen. Denn Schweine gehören hier oftmals zum Dorfbild.

Wohnst Du aber in einer größeren Stadt, könnten die Nachbarn weniger Verständnis dafür haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von reggaeklicker
14.05.2016, 19:34

Es ist kein richtiges Dorf, aber auch keine groß Stadt. Es ist eher ländlich.

0

nimm Meerschweine

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nach 1 Woche gleicht dein Garten einem Schlachtfeld! :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?