Partner schließt Tür im wc?

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich wohne allein und schließ ab :D Wenn ich schon das bild vor Augen hab, das grad nach schweißtreibendem ausführen das siegreiche "blopp" kommt und die Anstrengung abschwellend in ein "Ahhhhh" übergeht und DANN die Tür aufgeht.... - NO WAY

Ich bin w26, am Anfang der Beziehung habe ich immer abgeschlossen, aber spätestens nach Sex war die Tür quasi immer offen. Ich mache die Tür zwar zu, aber schließe nicht ab. Ich sage ihm aber, wenn ich zb alleine sein möchte (weil ich mich intim rasiere, oder groß muss) und er respektiert das :)

Aktuell bin ich Single, aber wenn ich in einer Beziehung bin verhalte ich mich nicht anders.

Da mein Badezimmer keinen Schlüssel hat, ist die Tür zwar zu, aber nicht abgeschlossen.

Bei meinen Eltern schließe ich hingegen immer ab wenn ich dort bin. Ist einfach die Gewohnheit und etwas Privatsphäre hat man ja auch ganz gerne.

in der Wohnung Tür abschließen ist verboten. Wenn was passiert, steht man blöd da und verliert Zeit. Ich sehe da auch keinen Sinn. Hier wird oft nicht mal die Tüe zugemacht

Tür zu, sonst kann die Lüftungsanlage ja nicht richtig arbeiten und den Mief oder Wasserdampf nicht absaugen. Abschließen nur auf öffentlichen Toiletten. Zuhause oder bei Freunden nie

Was möchtest Du wissen?