Papierkorb bei USB

5 Antworten

einfach einen ordner Papierkorb auf dem USB stick erstellen, und dann Dateien die du nicht mehr braucsht dahin verschieben.

Alternativ kannst du mit einer Datenrettung auch ncoh nicht überschriebene Dateien von einem USB stick wiederherstellen im Notfall.

Ich habe da immer einen Ordner drauf, den ich Papierkorb nennne.

Wenn du den Stick in NTFS formatierst, sollte es gelöschte Dateien in den Papierkorb des Computers verschieben.

Was möchtest Du wissen?