osteopathie ausbildung- mit realschulabschluss möglich?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Informieren dich über den Berufsverband, da bekommst du seriöse Antworte. http://osteopathie.de/de-osteopathie.html. Meistens sind Osteopathen entweder Ärzte oder Physiotherapeuten, welche anschliessend eine Ausbildung zum Osteopathen absolvieren. Rheinflip scheint leider keine Ahnung zu haben, über was er redet, trotzdem schreibt er sehr herablassend. Osteopathen machen in Deutschland den HP, um mit den Krankenkassen abrechnen zu können. Osteopathie ist KEINE Zusatzausbildung für Heilpraktiker, schlichte Unsinn. Informieren dich selber und denn: viel Glück auf dein beruflichen Weg!

Osteopathie ist kein Studium, noch nicht mal eine anerkannte Ausbildung. Osteopath ist eine Zusatzausbildung für Heilpraktiker et al. Diese Berufe leben massgeblich davon, das sie ausbilden gegen Geld. Einen Wirkungsnachweis erbringen sie in der Regel nicht.

Lern etwas vernümftiges, Physiotherapie oder Krankenpflege. http://de.wikipedia.org/wiki/Osteopathie_(Alternativmedizin)#Rechtslage

Was möchtest Du wissen?