Orginal oder beglaubigte Kopie?

2 Antworten

Üblicherweise kommen normale Kopien in die Bewerbung und die Originale nimmt man im Vorstellungsgespräch in Augenschein. Wenn du die Originale nicht hast, nimm die beglaubigten Kopien mit.

Bitte Kopien beglaubigen lassen. Dann werden sie auch anerkannt. Das gerahmte kannst du so mit Rahmen (wenn alle Stempel und Unterschriften sichtbar sind) zum Abgleichen vorlegen. Falls die Kopie noch nicht beglaubigt wurde. Bitte auf keinen Fall die Orginale aushändigen! Viel Glück!

Was möchtest Du wissen?