Orangene Wand überstreichen mit Lila möglich?

3 Antworten

mit welchen farben? also die von alpina kannste vergessen, die kosten nur viel geld, sonst nix.

am besten gehst du in nen maler-fachhandel (nicht in nen baumarkt!!) und holst dir da farben mit guter deckkraft. damit solltest du eigentlich alles gut übermalen können... da kostet ein eimer zwar doppelt soviel wie im baumarkt, dafür musste im baumarkt aber doppelt soviele eimer kaufen, weil die nicht vernünftig decken... im prinzip kommts auf's selbe raus, vom preis her... allerdings musst du weniger eimer schleppen und nur 1x überstreichen, wenn du die vernünftige farbe nimmst.

ich empfehle da "Sto" (Gelbe eimer mit grosser schwarzer schrift drauf, die erkennt man sofort)

Wenn Du Dir zum Streichen wirklich gute Farben (Caparol o.ä.) aus dem Fachhandel (nicht Baumarkt) holst, brauchst Du nicht weiß vorstreichen, lediglich alte Anstriche etwas reinigen und lose Bestandteile abreiben.

Ich bin keine Malerin. Warum muß eine Wand zuerst in Weiß gestrichen werden? Du kannst die Farben überstreichen, mußt aber damit rechnen, dass du mehrere Anstriche machen mußt. Das kann dir auch bei weißer Untergrundfarbe passieren.

Es gibt bei brilux eine Farbe die super deckend ist. kostet der Liter glaube ich ca 15€ und normal musst du sie nicht weiß streichen ist nur unnötige Arbeit und materialaufwand

0

Was möchtest Du wissen?