OpenOffice in PDF konvertiert - Seltsame Zeichen im Text?

bild vom fehler - (Technik, IT, Adobe)

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Im OpenOffice-Dokument "Suchen und ersetzen" wählen.
\x{2028}
durch nichts (wirklich gar nichts hinschreiben" ersetzen (quasi löschen).
Dabei reguläre Ausdrücke aktivieren.
Dann nochmal exportieren, dann sollten diese lustigen Zeichen verschwunden sein. Und lieber noch eine Kopie des Dokumentes vor dem Ersetzen speichern, falls was schief läuft.

Ahhh super, du hast mich gerettet ! Liebe Grüße

0

Schwierig zu diagnostizieren. 

Eine Alternative wäre, dass du einen PDFCreator installierst und dann die PDF über das Drucken-Menü erzeugst. 

Alternative: Neues Dokument erzeugen. Den Text dort einfügen und es noch einmal probieren. Ist nur ein Gefühl.

koenntest du das Zeichen 'googeln' sodass man daran vllt erkennt was es eig fuer eine Bedeutung hat.. faend ich jetzt interessanter, vllt kann man es dann auch so irgendwie vermeiden

Was möchtest Du wissen?