Ohnmächtig beim Blut abnehmen?

8 Antworten

Wegen solch ein paar Tropfen brauchst du dir keine Sorgen machen. Sag vor der Blutabnahme das du probleme mit dem Kreislauf hast und du dich zu Abnahme hinlegen möchtest.

Schaue nicht zu wenn dir die Nadel gesetzt wird und Entspanne dich so gut es geht. Denke an etwas schönes und dann ist das auch kein Problem. Nach der Blutabnahme kannst du ruhig noch ein paar Minuten liegen bleiben.

Also, keine Angst, alles wird gut

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Sag einfach, dass du die Blutabnahme im Liegen machen möchtest. Das ist ohne Probleme möglich.

Schaue währenddessen nicht zur Nadel bzw. zum Arm hin, sondern mache die Augen zu und denke an etwas anderes.

Wenn du magst, kannst du nach der Spritze noch ein paar Minuten liegen bleiben und dann vorsichtig aufstehen.

Alles gute!

Oje, na das sind ja keine gute Bedingungen. Was hilft dir denn, dich zu beruhigen oder abzulenken? Dann mach das am besten. Alles Gute. Du packst das! :-)

Was möchtest Du wissen?