Ohne Netz Notruf wählen-Wie?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wie bereits mehrfach geschrieben, hat deine Mobilstation (z.B. Smartphone) die Möglichkeit einen Notruf nicht nur in deinem eigenen Netz abzusenden (z.B. Telekom, Vodafone, ...), sondern eben auch in einem anderen GSM-fähigen Netz, falls dein Telefon die Frequenz des Netzes kann. Ein Notruf funktioniert je nach Land auch dann, wenn keine SIM-Karte im Gerät steckt.

Du sprichst von einem Funkloch "deines Providers". Ist es ein vollständiges Funkloch, mitten auf dem Meer, in einer Höhle, ... dann kannst du den Notruf auf keinen Fall absetzen, weil überhaupt kein Netz erreichbar ist.

Und jetzt kommt die detailierte Anwort ;-)

Die Funktionalität des GSM Netzes ist auschweifend spezifiziert und frei zugänglich. Ich habe ein paar Wichtige Kapitel aufgeführt, verlinkt und erklärt (ohne Gewähr auf Vollständigkeit) :

  • GSM 02.03 PLMN (Public Land Mobile Network) [1]
  • GSM 02.30 MMI (Man Machine Interface) [2]
  • GSM 02.11 Service accessibility [3]

Auszüge bezüglich Notruf:

Aus [1] Funktionalität des Netzes (quasi Provider): 

Notrufe werden explizit von anderen Anrufen unterschieden:



Teleservice Number:

11 = Telephony
12 = Emergency Call"

Einige Anbieter können fordern, dass eine SIM-Karte eingelegt ist.

"It shall be an option of the network operator whether to accept emergency calls coming from mobile
stations which do not transmit an IMSI or a TMSI. 

Aus [2]

Unabhängig von [1] muss eine Mobilstation die Möglichkeit haben gesperrt und ohne SIM-Karte Notrufe zu tätigen:


The MS must support the initiation of an emergency call to "112" without a SIM present in the MS, regardless of the call being accepted or not by the network (national option to require IMSI). 

Aus [3]

Ohne Sim-Karte darf sich eine Mobilstation (Telefon) nicht versuchen zu registrieren

Registration attempts shall not be made by MSs without a SIM inserted


Ein Emergency Call darf auch ohne registrierung durchgeführt werden:
An MS/ME which has not successfully registered shall nevertheless be able to make emergency call attempts on an available PLMN, without the need for the user to select a PLMN. An available PLMN is determined by radio characteristics (GSM 03.22 [5] and GSM 05.08 [7] refers).

An welchem Netz ein Notruf abgesetzt wird steht dann irgendwo in GSM 03.22 und GSM 05.08

Die Mobilstationen bekommen die Informationen, ob über sie ein Notruf abgesetzt werden kann:

An ... control bit ... is also signalled over the air interface ... whether or not network access for Emergency Calls is allowed ...


Ich schließe daraus, dass das Telefon kein Netz des eigenen Providers hat, also auch in keinem Netz eingeloggt ist, jedoch die Information der anderen Netze besitzt, weil es auf den bekannten Frequenzen horcht, welche Zellen sich so melden. Sobald du einen Notruf absetzen möchtest, wählt das Telefon eine Zelle eines beliebigen Netzes aus und meldet sich als "Notruf-Kandidat". Wenn es erlaubt ist, wird der Notruf dann entsprechend durchgestellt.

[1] http://www.etsi.org/deliver/etsi_gts/02/0203/05.01.00_60/gsmts_0203v050100p.pdf

[2] http://www.etsi.org/deliver/etsi_gts/02/0230/05.03.00_60/gsmts_0230v050300p.pdf

[3] http://www.etsi.org/deliver/etsi_i_ets/300900_300999/300921/01_40_59/ets_300921e01o.pdf

Bei Notruf 112 wird nicht auf das Netz deiner Simkarte geachtet. Der Notruf wird bevorzugt behandelt, du kannst jedes verfügbare Netz nutzen - auch ohne Guthaben - bei Überlastung "fliegt" ein anderer Mobilfunknutzer aus dem Netz, so dass immer der Notruf sofort vermittelt werden kann. 

Woher ich das weiß:Hobby – Die Nummer "1" bei GF in dieser Rubrik

Wenn du kein Netz hast, hast du in der Regel nur kein Netz von deinem Anbieter. 

Wenn du dann den Notruf wählst, bucht sich dein Handy einfach in irgendein Netz ein das es in die Finger bekommt. 

Das klappt selbstverständlich nicht wenn wirklich gar kein Netz zur Verfügung steht. 

vermutlich gar nicht. Der angezeigte Text taucht immer auf wenn du nicht bei einem Anbieter angemeldet bist. Notruf ist also auch bei nichtvorhanderer SIM-Karte möglich oder bei 0€ Guthaben.

Wenn aber technisch kein Netz erreichbar ist (auch das eines anderen Netzbetreibers nicht) dann gibt es auch keinen Notruf.

Du hast Netz, aber nicht durch deinen Netzbetreiber, sondern nur technisch gesehen, du bist über eine "fremde" Funkzelle eingeloggt und kannst daher alle kostenfreien Nummern erreichen 

Was möchtest Du wissen?