Ohne Drogen "high" werden? (oderso)

... komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Tanz der Derwische, Hyperventilieren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Falte ein Geschirrtuch oder so acht mal und halte ein Deo an die andere Seite und inhaliere das Deo durch das Tuch das sollte dir ein paar Sekunden heiterkeit bescheren ;) Länger geht ohne Drogen nicht.

HINWEIS: Falls du sehr auf deine Gesindheit achtest solltest dus nicht tun da das noch schädlicher als rauchen ist wegen mehr Schadstoffen und so

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xTimoxBird
06.06.2013, 22:58

Das habe ich schonmal gelesen, werde ich morgen mal probieren, danke :) !

0
Kommentar von hndsfsadfvre
06.06.2013, 22:59

Ich hab ein halbes Jahr Feuerzeug-gas inhaliert mach das nicht!!!!!! Damit zerstörst du dein Denkvermögen kenne Leute die Können nicht mehr ordentlich sprechen deswegen GIFT GIFT GIFT

0
Kommentar von DoubleBuckel
06.06.2013, 22:59

Deo ist, so gesehen, genauso eine Droge wie alles andere, und von daher ist deine Antwort falsch. Er will OHNE Drogen high werden. Darüberhinaus gibt es nur sehr wenige Drogen, die schädlicher und potentiell tödlicher sind als Deo etc. schnüffeln.

2
Kommentar von HobbyLJ
06.06.2013, 23:00

Sag mal, gehts noch? Da sind schon Leute daran gestorben!!

0
Kommentar von xTimoxBird
06.06.2013, 23:03

okay okay okay ich werde es dann wohl doch nicht machen :D !

0

Ohne Drogen "high" werden? (oderso)

Ja, das ist der Traum jedes Pubertierenden: HIgh werden ohne Droge, ohne gesundheitliches Risiko und ohne dass Mamai und Papi etwas davon mitkriegen. Ohne Injektion (weil das macht Aua), ohne anschließende schulische oder berufliche Schwierigkeiten und natürlich auch ohne dass es Geld kostet.

Ich glaube, Du beschränkst Dich einstweilen doch besser auf das "oderso", damit bist Du zwar nicht high, aber das macht nichts, weil Du bislang sowieso keine konkrete Vorstellung zu haben scheinst wie das denn sein könnte high zu sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xTimoxBird
07.06.2013, 15:13

okay 1. habe ich das (oderso) nur drangehängt weil es ohne nicht geht, weil sonst kommt das es diese frage schon gibt 2. hast du meine frage nicht beantwortet also ist es mir auch eigentlich egal was du schreibst

0

Wenn du Nichtraucher bist und zufällig jemanden kennst, der eine Shisha hat und du 4 -5 mal tief auf Lunge rauchst, dann kann es dich richtig wegbeamen :D (Nikotinflash)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xTimoxBird
06.06.2013, 23:02

oha das habe ich ja mal noch nie gehört :o aber danke :)

0
Kommentar von DoubleBuckel
06.06.2013, 23:03

Nikotin = Droge

2

Unglaublich was hier für Antworten kommen...

Muskatnuss, Deo schnüffeln, Alkohol inhalieren, das zeigt mal wieder wohin die illegalisierung von Drogen führt.

Ich will dir nur einen gut gemeinten Tipp geben: Ohne Drogen wirst du nicht "high" ganz einfach, die meisten Sachen die hier stehen sind genau so Drogen nur eben ganz legal dafür aber um einiges gefährlicher, also wenn du dein Leben und deine Gesundheit wirklich aufs Spiel setzen willst dann nur zu, inhalier dein Deo und iss ne Muskatnuss dazu, brauchst dich ned wunder wenn du mit Vergiftungserscheinungen im Krankenhaus wieder wach wirst. Aber ich würds dir fast wünschen dass du so eine krasse Erfahrung machst, dass du umkippst deine Eltern dich bewusstlos finden und ins Krankenhaus bringen müssen, dann wirst sehen was du von deinen High hattest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von vierfarbeimer
23.06.2013, 09:58
Ohne Drogen wirst du nicht "high"

Doch, durch Erfolg wirst du "high!"

0

Durch Erfolg wirst du high.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Adrenalin schub ist wie als wenn man auf drogen ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gibt bestimmte Atemtechniken. Holotropes Atmen z.b.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xTimoxBird
06.06.2013, 23:01

Das ist irgendwie schwierig und ich peil das nicht :o

0
Kommentar von DoubleBuckel
06.06.2013, 23:01

Du kannst es auch mit Klartraumtechniken versuchen.

0

Adrenalin Kick oder Endorphine Ausschüttung (Glück) oder Dopamin Ausschüttung (Sex,Selbstbefriedigung,Essen,etc.) aber die selbe Wirkung wie von Cannabis erreichst du nicht und willst du in deinem Alter besserr nicht, spreche aus Erfahrung....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xTimoxBird
06.06.2013, 23:06

man wird von essen high, wtf :D ?

0

Weed. Ungefährlich und relativ harmlos für die Psyche (in Maßen genossen - wie Paracelsus schon gesagt hat "Die Dosis macht das Gift).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xTimoxBird
06.06.2013, 22:58

Ja, ist schon klar, aber WIE ZUR HÖLLE SOLL ICH WEED BEKOMMEN :D ?

0

High? Adrenalin ohne Ende. Mach zum Beispiel mal Bungee-Jumping, da wirst du auch high und tust deinem Körper weder eine Sucht noch bleibende Schäden an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xTimoxBird
06.06.2013, 23:02

hmm hast recht :D

0
Kommentar von DoubleBuckel
06.06.2013, 23:10

Es gibt sehr wohl "Adrenalinjunkies", die süchtig sind nach solchen extrem Aktivitäten, um ihren Kick zu kriegen. Im Endeffekt werden bei Aktivitäten wie Bunjee-Jumping ähnliche Reaktionen im Hirn ausgelöst wie z.B. bei der Einnahme von Amphetamin.

1

Was möchtest Du wissen?