Ohne BH in der schule oder im Job

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Solange sie keine durchsichtige Bluse trägt ist das absolust OK. Sogar sehr sinnvoll. Untersuchungen haben ergeben dass die Brustkrebswahrscheinlichkeit mit der Dauer der BH-Tragzeit steigt. Hier nachzulesen:
http://www.bodymechanics.net/subpages/breast.html

Hallo lydia 24,wir machen das manchmal zu Festlichkeiten oder auch im Alltag.PS: Mein Mann ist auch dafür,bzw bewundert unseren Mut. Wir haben einige Kleidungsstücke da ist es schlecht mit BH

0

ja, das stimmt!

0

Solange Ihr Euch dabei wohlfühlt und keine Probleme mit den Bekleidungsvorschriften am Arbeitsplatz bekommt: entscheidet Euch beide für die Variante, die Euch am liebsten ist.

BTW. Wer mehr zu bieten hat als Busen, wird in der Regel auch nicht darauf reduziert.

wenn ihr versuchen möchtet etwas wie einen BH zu tragen, dann versucht es mal mit sporttops, die lassen die form des busens so wie er ist, geben aber trotzdem halt. Ich würde dem bindegewebe zuliebe versuchen sowas zu tragen. Zweiter tip, gebt lieber einpaar euros mehr aus, die sehen meist schöner aus und halten auch vernünftig, sowohl den busen als auch die lebensdauer. und wer halt nen schönen busen hat, darf ihn auch zeigen. ;)

Vielleicht einfach Bustiers tragen. Die sind ja dehnbarer und damit habt ihr dann vielleicht weniger Probleme. Außerdem verkleinern die meisten Bustiers optisch die Brust, meistens mehr als BHs.

So wie man sich am wohlsten fühlt.

Was möchtest Du wissen?