offenstall oder box?

meine beführchitung  - (Pferde, Pony, Stall) offenstall - (Pferde, Pony, Stall) box - (Pferde, Pony, Stall)

14 Antworten

eindeutig offenstall, die pferde bekommen im winter nur husten wenn zug herrscht also er sollte zugfrei sein!!!!! meinem wb schmeiß ich im winter einfach eine decke drauf und mein anderer wird zum teddy:). auserdem ist ein im offenstall gehaltenes pferd ausgelasteter und vollzieht des öfteren bessere leistungen. zur box klar ist es toll ein pferd einfach mal rauszuholen und dann wieder einzuparken aber würdest du gerne in einer eisenbox hocken und nichts tun? 

Hi is zwar ein bissl spät aber egal ;) ich habe mein Pferd (ehemaliges Schulpferd) auf einem Offenstall weil sie da vorher auch war und da haben sie mehr Freiheit als in einer engen Box :) In Boxen können sie schneller Krankwerden denn sobald auch nur ein einziges Pferd Krank ist kann der ganze Stall sofort angesteckt werden war bei einer Freundin so , die ihr Pony in einer Box zu stehen hat LG

wenn es in der Box steht auf jeden fall am Tag mehrere stunden Weide und reiten,bewegung. Es stimmt nicht das Offenstallpferde schneller krank werden, sie sind viel mehr abgehärtet von kälte regen und auserdem kommtst auch noch auf die rasse an.

ich habe angst, dass mein Pferd krank wird:(

hört sich vielleicht blöd an und eigendlich hab ich auch gar keinen grund. ich hab eine Junge Norwegerstute und bei uns ist in der letzten zeit viel passiert. es wurde vor kurzen ein stark reheerkranktes pferd eingeschläfert, ein paar pferde haben hufrolle oder was an den sehnen, und ein pflegepferd hatte letztens eine starke Kolik. es kam irgendwie alles aufeinmal. eigendlich waren die pferde bei uns sogut wie NIE krank, aber irgendwie plagt mich seitdem die angst, dass meine Stute auch krank wird. wie kann ich welche Krankheiten vorbeugen? Gerade Rehe und Koliken? oder andere Krankheiten die besonders oft auftreten? ich bitte um hilde, ich bin echt verzweifelt, obwohl sie nie etwas hatte oder so:(

...zur Frage

Wie lange darf ein Pferd bei eisigen Temperaturen auf die Weide?

Hallo

mein pferd bekommt im frühling einen offenstall, ist über dem winter (eiskalte temperaturen) aber noch in seiner box mit täglichem koppelgang. es ist ein 14-jähriger hannoveraner wallach und ich bringe ihn meistens um 11 uhr vormittags raus und hole ihn um halb 4 uhr nachmittags wieder in seine box. ist das ok?

wie lange sind eure pferde im winter auf der weide?

lg

...zur Frage

Freundin meldet sich nicht 1?

Wir hatten eigentlich einen gemeinsamen Urlaub geplant. Jetzt kommen wir seit Monaten nicht dazu, das mal zusammen zu organisieren. Immer ist irgendwas anderes: sie hat viel Arbeit, ist krank....Ich habe natürlich auch viel anstehen, bin auch berufstätig und dazu eben im Alltag allein. Krankheiten hat es bei uns in den letzten Wochen auch gegeben. Aber ich suche nach möglichen Zielen und Unterkünften und habe schon einige Sachen angefragt und ihr vorgeschlagen. Ist nicht ganz einfach, es wird schon sehr knapp. 

Und jetzt bin ich langsam genervt: Unser Kontakt verläuft aktuell beinahe ausschließlich über iMessage, weil sie nicht zum Telefonieren kommt (eigene Aussage). Ich schicke dann Vorschläge und kann vielleicht drei Tage später mit einer Antwort rechnen. Ihre Antworten fallen inzwischen nicht nur sehr knapp aus, sondern erinnern mich vom Tonfall stark an meinen Chef, wenn er Ergebnisse sehen will. Einige meiner Vorschläge wurden glatt abgebügelt, auf andere wurde gar nicht eingegangen, und ich muss sagen, ich verliere langsam die Lust. Eigentlich wollte ich das mal persönlich mit ihr besprechen, mal freundlich sagen, wie ich mich damit fühle und habe vorgeschlagen, dass wir mal telefonieren. Geht nicht, krank, keine Zeit zum Telefonieren. Und jetzt werde ich langsam sauer.

Bin ich die einzige, die dieses Kommunikationsverhalten nicht ganz astrein findet? Ich hätte mir einfach ab und zu mal ein Dankeschön gewünscht - wenn sie keine Zeit hatte, meine Vorschläge zu sichten, hätte ich mich gefreut, wenn meine Bemühungen wenigstens zur Kenntnis genommen worden wären. Ich erwarte keine Romane und verstehe, dass sie nicht den ganzen Tag mit dem Handy in der Hand rumläuft..

aber mal eine knappe Rückmeldung irgendwann im Laufe des Tages sollte doch drin sein, oder? Danke für Euer feedback.

...zur Frage

Warum reden manche Leute einfach so? (Offenstall&Boxenhaltung)

Hallo,

ich halte mein Pferd in einer Box, in keiner Minibox, sondern in einer anständigen großen Padock-Box und mein Pferd hat täglichen Weidegang! Natürlich ist es besser ein Pferd im Offenstall zu halten, aber bei uns sind sie entweder zu teuer oder zu weit weg!

Ich muss mir manchmal jedoch anhören, dass ich schon eine Tierquälerin sei, weil das in der Box gehalten wird. Andauernd heißt es, ich solle mir mal überlegen, ob die Krankheiten meines Pferdes nicht von der Boxenhaltung stammen...! Ich meine, mein Pferd ist so gut wie nie krank! Welche Krankheiten?

Ich möchte, wenn ich diese Leute wiedersehe, mal Argumente gegen einen Offenstall nennen können. Es gibt sicher Verletzungen und häufige Krankheiten im Offenstall. Ich möchte ihnen nur zeigen, dass beides parallel verlaufen kann!

Könnet ihr mir einige Argumente gegen einen Offenstall schildern? Damit will ich niemanden schlecht hinstellen o.ä, sondern nur zeigen, dass eine Offenstallhaltung nicht immer das Beste ist!

Danke im voraus!

...zur Frage

Pferd am Tag in der Herde, in der Nacht alleine in die Box

Hallo, ich will mir in naher Zeit ein Pferd kaufen, auf dem Hof meines Vaters währe auch eine artgerechte Haltung möglich. Die Nachbarin meines Vaters hat drei Pferde, diese stehen in einem Offenstall mit angrenzender Wiese. Ich könnte mein Pferd dazu stellen doch ich möchte mein Pferd in der Nacht in einer großen Box halten. Jetzt meine eigentliche Frage ist es für das Pferd artgerecht wenn ich es am Tag mit den anderen Pferde auf der Wiese lasse und in der Nacht in die Box bringe?? Bitte antwortet nur wenn ihr euch wirklich gut damit auskennt oder am besten selber ein Pferd habt. Danke im voraus

...zur Frage

Thema für eine Arbeit - Hat jemand Ideen?

Hey liebe Community :)

Um meine Deutschnote auf dem "Sehr Gut" zu stabilisieren, muss ich über ein Thema schreiben. Welches Thema ist egal, es gibt keine Anforderungen. Es müsste nur ca. 30 Seiten umfassen, mehr ist natürlich okay.

Nun brauche ich aber ein Thema und dafür brauche ich euch :D Ich finde den 2. Weltkrieg sehr interessant (wollte eigentlich über Autismus im 2. Weltkrieg schreiben, wird aber aufgrund zu weniger Informationen nichts), reite Springen und besitze 2, bald 3, eigene Pferde. Ich habe lange Fußball gespielt und bin Mountainbike gefahren, habe aber beides aufgrund einer Verletzung aufgegeben. Aufgrund viiiieeelllleeer Diagnosen finde ich auch psychische Krankheiten sehr interessant. Hätte jemand eine Themenidee, für die man auch im Internet genug findet? :)

LG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?