Öffne nicht die Türe

12 Antworten

Er holt die Polizei, den Gerichtsvollzieher und den Schlüsseldienst. Allerdings erst, wenn er einen vollstreckbaren Titel hat.Die Kosten dafür trägt der Schuldner.

Wenn Du nicht öffnest und den Strom weiterhin nicht bezahlst, also quasi stiehlst, git es gewaltigen Ärger! Stromklau ist in unserer Gesellschaft kein Kavaliersdelikt! Schau mal ins Strafgesetzbuch: -- § 248c Entziehung elektrischer Energie

(1) Wer einer elektrischen Anlage oder Einrichtung fremde elektrische Energie mittels eines Leiters entzieht, der zur ordnungsmäßigen Entnahme von Energie aus der Anlage oder Einrichtung nicht bestimmt ist, wird, wenn er die Handlung in der Absicht begeht, die elektrische Energie sich oder einem Dritten rechtswidrig zuzueignen, mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geldstrafe bestraft.

(2) Der Versuch ist strafbar.

(3) Die §§ 247 und 248a gelten entsprechend.

(4) Wird die in Absatz 1 bezeichnete Handlung in der Absicht begangen, einem anderen rechtswidrig Schaden zuzufügen, so ist die Strafe Freiheitsstrafe bis zu zwei Jahren oder Geldstrafe. Die Tat wird nur auf Antrag verfolgt. ----------...und nun viel Spaß mit dem Sperrkassierer!

ich zahl ja nächste Woche 100%, aber jetzt hab ich es nicht!

0
@stef1601

Das ändert nichts an Ihrem strafwürdigen Verhalten indem Sie dem Beauftragten des Versorgers den Zutritt verwehren. Das kann eine Strafverfahren nach sich ziehen! - Also immer schön freundlich sein, guten Willen beweisen und den Herrn einlassen.

0

Zu deiner Frage: das wird richtig Ärger geben! So und nun noch was in eigener Sache: Schon komisch, dass es immer wieder Menschen gibt, die ihre Probleme nicht richtig geregelt bekommen. Anrufen, hinfahren, persönlich Situation darlegen und das persönliche Gespräch suchen, es dann schriftlich bestätigen lassen und sofort eine Teilzahlung vereinbaren. Alles andere mit "Ich zahle im März" bringt leider gar nichts. Ich drückdir die Daumen, dass du nun dazugelernt hast. Tut mir aber leid für dich dass du in dieser Situation bist, ist Mist. Aber wie gesagt geh in die Vollen, wenn es darum geht, dass du mal was nicht zahelnkannst, denn nieman MUSS dich verschonen aber machst dub den Bückling tun es fast alle. Strom mal in 3 Raten zu zahlen hat noch keinen umgebracht.

Snowittchen, ich glaube, Dein Expertenthema Mitmenschen ist nicht richtig gewählt. Du hast vermutlich auch irgendwann lernen müssen, Deine Probleme zu regeln und vergißt das! und in diesem Punkt kannst du nicht von Dir selber ausgehen, ich wette, es lassen sich auch bei Dir Probleme finden, die Du nicht geregelt bekommst und jemand anderes könnte sagen hahaha....

0

rufe bei deinem stromanbieter an und schilder denen dein problem,nenne ihnen ein datum wann du bezahlen kannst.wenn du glück hast lassen die mit sich reden

Schade da einige von euch gleich wieder meinen einen angehen zu müssen. Jeder Mensch macht Fehler! Ihr ALLE auch, da bin ich mir sicher. Mir ist es nunmal passiert, gut kann man nciht ändern. Dank allen die mir geraten haben dort anzurufen und eine Vereinbahrung zu treffen, das habe ich eben gemacht und eine Ratenzahlung vereinbahrt. Danke euch! Redenden Menschen kann geholfen werden....

Was möchtest Du wissen?