öffentliche Verkehrsmittel oder Auto - was benutzt ihr lieber?

Das Ergebnis basiert auf 48 Abstimmungen

Ich bevorzuge das Auto, weil... 69%
Ich bevorzuge die öffentlichen Verkehrsmittel, weil... 31%

49 Antworten

Ich bevorzuge das Auto, weil...

my Car is my Castle, ich "küsse" jeden Tag meinen "Manta" (keine Witze, bitte <g>). Es wäre mir viel zu umständlich mit dem Bus. Ich bin einfach unabhängiger. Mit Bus und Bahn fahre ich nur, wenn ich nen Stadtbummel im Sommer machen will und viel Zeit habe. D.

Du kannst doch nicht schreiben, Du fährst Manta und erwarten, dass keine Witze kommen ganzbreitgrinsundärmelhochkrempel ;-))

0
@Heeeschen

Aaaaah, sehe erst jetzt, was du vor hattest!!! Brav, daß du es dir nochmal anders überlegt hast...nix geht über meinen Manta<ihnganzfestingedankendrückundküss...schwärm..)<ggg<

0

Die Argumentation , dass öffentliche Verkehrsmittel zu pssiv sind, habe ich auch noch nie gehört....

Ich bevorzuge bei Kurzstrecken und gut ausgebauten Strecken die Öffentlichen, weil ich damit meist schneller bin (kein Stau, kein Parkplatzproblem) und ich ZB auch noch etwas lesen kann.

Bei längeren Strecken oder bei Fahrten, wo ich 20 Mal umsteigen müsste, bevorzuige ich mein Auto, weil es bequemer ist, dann schneller und ich mobiler vor Ort bin.

Geändert werden müssten die Preise, die Sauberkeit und die Pünktlichkeit, um es attraktiver zu machen.

Ich bevorzuge die öffentlichen Verkehrsmittel, weil...

mit dem Auto komme ich zwar schnell in die Stadt ( Hamburg ) ; aber eine Parkplatz zu finden wird schwierig, als Student hatte ich dazu auch noch ein semester-ticket, dass ich verwenden konnte... Nun bin ich absoluter Befürworter des Jahres-Abo`s im HVV...

ausserdem ist das fahren mit öffentlichen Verkehrsmitteln entspannend aber manchmal auch aufregend bzw. interessant...

Ich bevorzuge das Auto, weil...

weil man viel unabhängiger ist und es meist schneller geht. Wären die Verbindungen besser und der Preis attraktiver, würde ich in einer großen Stadt lieber mit den Öffentlichen fahren.

Ich bevorzuge das Auto, weil...

...ich auf dem Land lebe und mit öffentlichen Verkehrsmitteln die doppelte Zeit für den Weg zur Arbeit bräuchte. Ausserdem wird in der Firma eine gewisse zeitliche Flexibilität von mir erwartet, die die Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel zusätzlich erschwert.

Was möchtest Du wissen?