Oberstufe - Kurswahl

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Kannst du. zumindest wenn in dem Kurs, in den du willst, noch ein Platz frei ist oder du einen Tauschpartner hast und es bei beiden nicht den kompletten Stundenplanz umwirft. Du kannst zum einen in den ersten Tagen nach Beginn der Einführungsphase wechseln. Und ansonsten zum Halbjahr hin. Allerdings mußt du aufpassen, wenn du im ersten Halbjahr Philosphie hast und im zweiten Religion (oder umgekehrt), kannst du keines der beiden Fächer als Prüfungsfach im Abitur verwenden. Das geht nur mit Kursen, die du durchgehend belegt hast.

Du kannst IMMER zwischen Religion und Philosophie wechseln, sogar mitten im Halbjahr und egal, wie voll die Kurse sind (bei uns wurde bei Stundenplankonflikten ein neuer Kurs aufgemacht), du musst es nur einigermaßen nachvollziehbar begründen. das bedeutet, nicht schreiben mein Lehrer ist doof ^^ Auch wenn das vielleicht der Beweggrund sein sollte. (Ich kann vielleicht nur für NRW sprechen).

Was möchtest Du wissen?