Oberliga - Probetraining?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Bester Tipp ist wohl: Nimm Dir davor mindestens einen Tag komplett frei, an dem Du gut ausschläfst, Dich entspannst nur Dehnübungen machst. Iss vor allem nicht zu schwer, aber genug und bereite Deinen Körper akut vor. Das macht extrem viel aus.

In 4 Wochen wirst Du Dich technisch nicht wirklich verbessern, das weißt Du selbst. Wenn Du wirklich auf die Schnelle noch irgendwo einen Bonus rausholen willst, dann trainiere Ausdauer und Schnelligkeit. Sprints, Steigerungsläufe und Langzeitbelastungen sind dabei sinnvoll.

Siehs mal so: Du hast es schon zu einer Einladung zum Oberliga-Training geschafft, also hast Du bisher alles richtig gemacht. Mach doch einfach so weiter wie bisher :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?