nur eierstöcke, nur gebärmutter oder doch gleich beides? (katze)

9 Antworten

Hallo, silberboy2. Ich habe bei meinen Mädels Eierstöcke UND Gebärmutter entfernen lassen, denn aufgeschnitten werden muß Miezl in jedem Fall. Nicht nur die Eierstöcke scheiden Hormone aus sondern auch die Gebärmutter, was zu weiterer Unruhe der Schnurre führen kann, wenn der Frühling kommt, lG.

Bei einer Kastration wird alles rausgenommen und es ist eine Operation, die wie Du selber ja schreibst bei den Mädels nicht so einfach ist, wie bei den Jungs.

Aufgeschnitten wird Deine Katze so oder so, wieso willst Du irgendwelche Risiken eingehen. Lass Deine Katze einfach kastrieren, und Dein Tierarzt weiss dann sowieso, was er zu tun hat.

Laß beides rausnehmen. Eine OP, bei der nur die Gebärmutter entfernt wird ist aufwendiger, als wenn die Eierstöcke gleich mitentnommen werden. Außerdem würde sie nach wie vor rollig werden, wenn die Eierstöcke belassen würden und das wäre für dich und auch für die Katze sehr nervig.

Kastration für die 2. KATZE?

Hallo,

ich habe 2 europäische Kurzhaarkatzen. Beides weibchen (Kitty, 2 Jahre - Lilly, 9 Monate).

Am Freitag haben wir Kitty kastrieren lassen. Seitdem schläft sie natürlich viel und will ihre Ruhe. Lilly wird von ihr seitdem angefaucht und angeknurrt.

Heute dann hat es angefangen das Lilly überall hin uriniert. Ich bin wirklich ratlos und weiß nicht mehr weiter. Sie miaute schon seit Freitag sehr schlimm und nun das. Morgen früh wird der Tierarzt angerufen.

Wäre es das Beste wenn wir Lilly nun auch kastrieren lassen?

Ich hoffe auf hilfreiche Antworten oder Erfahrungsberichte...

LG

Gina

...zur Frage

Warum hat mein Hund keine Gebärmutter ?

Und zwar ich habe eine 10 monat alte collie hündin und habe sie zum kastrieren gebracht sie ist von unserem eigenen wurf und der tierarzt hat sie operiert und es wurde weder gebärmutter noch eierstöcke gefunden 

Der tierarzt meinte er hat das selber noch nicht erlebt 

...zur Frage

einer katze die gebärmutter und die eierstöcke entfernen lassen, wie teuer?

Ich will meine Katze raus lassen können ohne befürchten zu müssen das einie Monate später neue Katzen hinzu kommen. Wie teuer ist das? Und wie alt sollte die Katze sein wenn man sie operieren soll?

...zur Frage

Katze viel zu dick, wie abnehmen?

Hallo, liebe Katzenfreunde!

Vielleicht könnt ihr mir weiterhelfen: Unsere Katze (weiblich, 11 Jahre alt, Europäisch Kurzhaar) ist schon seit Jahren ein kleiner Dickwanst. Ihr Gewicht liegt bei ca. 7 kg, was ich für eine weibliche Hauskatze ganz schön viel finde. Auch der Tierarzt hat schon mehr als einmal rumgemeckert. Da ich nicht mehr zuhause wohne, ist meine Mutter für die Fütterung zuständig. Ich konnte sie immerhin schon davon überzeugen, kein Trockenfutter mehr zu geben und auch die Anzahl der Leckerlis einzuschränken. Die Katze bekommt jetzt nur noch Nassfutter oder hin und wieder auch mal frisches Fleisch oder Fisch - alles in meiner Meinung nach vertretbaren Mengen (habe mich diesbezüglich erkundigt). Allerdings frisst sie ohnehin extrem wenig und das schon ihr Leben lang, der Napf ist niemals ganz leer und abends schmeißen wir meistens den Rest des Futters vom Morgen weg, bevor es verdirbt - besonders im Sommer. Deswegen macht eine Reduzierung des Futters kaum Sinn.

Sie ist ein Freigänger und hat fast immer die Möglichkeit, rein und raus zu gehen, wie sie möchte. Deswegen hatten wir den Verdacht, dass sie sich vielleicht woanders durchfuttert. Dagegen spricht aber, dass sie fast immer in Sichtweite unserer Terasse bleibt und dass sie auch im Winter, wenn man sie nur schwer dazu überreden kann überhaupt eine Pfote rauszusetzen, so schlecht frisst. Zum Jagen halte ich sie für zu träge. Es ist Jahre her, dass sie mal irgendeine Beute mit nach Hause gebracht hat und wenn in unserem Garten ein Vogel landet, hebt Madame höchstens mal müde den Kopf. Ich habe eine Katzenangel mit Wollfäden und Pfauenfedern gebastelt, damit spielt sie sehr gerne - aber bitteschön nur im Liegen. Wehe, sie wird dazu verdammt, aufzustehen und dem Ding hinterherzujagen! Da können die komischen Menschen soviel rumfuchteln, wie sie wollen, Katze rührt sich kein Stück vom Fleck!

Irgendjemand eine Idee, wie ich sie trotzdem zum Abnehmen kriege? Das Problem ist, dass man sie kaum motivieren kann, weil sie sich eben nicht mal durch Futter oder Leckerlis überreden lässt.

Oder ist das einfach ihr Gewicht und wir müssen uns damit abfinden? Sie ist sonst kerngesund und scheint mit ihrem Bäuchlein keine Probleme zu haben. Nur eben etwas träge, aber sie ist ja auch nicht mehr die Jüngste.

Ach so, noch etwas: sie ist uns im Alter von 6 Monaten als Streuner zugelaufen. Als sich weder auf Anzeige noch durchs Tierheim ein Besitzer meldete, haben wir sie behalten und sie auch sofort zum Tierartz gebracht, um sie sterilisieren zu lassen. Allerdings stellte sich heraus, dass sie bereits trächtig war, weshalb der Tierarzt ihr gleich die komplette Gebärmutter entfernt hat. Sie hat sich von diesem schweren Eingriff gut erholt und hatte nie irgendwelche Probleme. Allerdings frage ich mich, ob ihr Übergewicht nicht mit dieser großen hormonellen Umstellung zusammenhängen könnte. Ist das möglich?

Bin gespannt auf eure Antworten! :)

...zur Frage

Organe im Glas Konservieren?

Warscheinlich werden mich hier nun 80% aller Leute die das lesen für krank oder abartig in skurriler Art und Weise halten ABER: ich lasse im Februar oder März meine neue Katze kastrieren... Also Eierstöcke und Gebärmutter kommt raus... Für mich ist die Vorstellung das Körperteile meiner Katze in Müll geschmissen werden deutlich kranker und ekliger als diese in einem Glas konserviert im Schrank stehen zu haben als Kuriosität...

Daher die Frage: Mit welcher Chemikalie/Flüssigkeit konserviere ich Organe in einem Glas?

Werde dann das mit Flüssigkeit gefüllte Glas mit der Katze beim Tierarzt abgeben :)

Lg.

...zur Frage

Ultraschall der Eierstöcke und Gebärmutter, ist das schmerzhaft?

Ist es schmerzhaft, wenn man eine Ultraschalluntersuchung der Gebärmutter und der Eierstöcke bekommt? Wie funktioniert das?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?