Nubert, Canton oder doch Teufel?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Außer daß die 3 Paare in etwa in der gleichen Preisklasse liegen haben sie recht wenig gemeinsam.

Die Nubert ist eine Aktivbox - die anderen beiden sind passiv und bräuchten dann ja noch einen passenden Verstärker.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Wertz2Kill1234 01.05.2016, 00:10

Aaaaach, dass hab ich ja garnicht beachtet.. Dann kommen die Teufel und Canton leider nicht in frage, da es mir dann mit Verstärker doch zu teuer wird, vielen Dank!!

0

Bestell sie dir doch bei Amazon Prime. Da kannst du alle Zuhause probehören. Und dich dann für die deiner Meinung nach besten entscheiden. Da jeder Lautsprecher in unterschiedlichen Räumen anders klingt würde ich mich für diese Art der Auswahl entscheiden. Ist ja auch viel Geld das du ausgeben willst. Einen nach dem anderen Bestellen und in deiner Umgebung probehören. Falls Amazon den Teufel nicht hat, den kannst du auch 8 Wochen testen. Wenn er nicht zu dir passt, zurück zu Teufel. Was den Umtausch bei Amazon betrifft. Da hatte ich noch nie Probleme. Schneller Service. Selbst wenn du jetzt alle 3 in einem Hifistudio hören könntest, was beim Teufel voraussichtlich eh nicht geht, wären die Bedingungen bei dir Zuhause unterschiedlich. Und du kannst dich alle 3-4 Wochen auf neue LS freuen. P.s. hab ich ähnlich gemacht. Ist zwar ein bisschen Aufwand. Lohnt aber. Ich hab mich am Ende für Teufel entschieden. Die waren für mein Ohr und meinen Musikgeschmack am besten geeignet. Das ist aber Subjektiv.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?