Notendurchschnitt 8 Klasse

6 Antworten

Also ich hatte in der 8. klasse einen Notendurchschnitt von 1,6. So pauschal kann man das aber nicht sagen, denn es kommt auf dich selber drauf an, was du für gut oder schlecht hälst.

Also ich habe jetzt in der 8.Klasse einen Durchschnitt von 2,3 (Gymnasium). Trotzallem ist 3,0 nicht schlecht. In der 8.Klasse solltest du dir nicht so viele Gedanken über deinen Durchschnitt machen. Die 10.Klasse ist sehr wichtig, aber bis zum Abitur verbessert man sich eh. In unserer Schule gabs viele Fälle, wo SUS in der 8. und 9.Klasse einen NC von 2,9 hatten und dann im Abitur einen NC von 1,6. 

Ich glaub, die meisten haben so eine 1,ein paar zweien, viele dreien, ein bis zwei vieren und vielleicht eine 5. Wenn das jetzt schlecht klingt: Ich hab gehört, dass die Lernleistungen in der achten Klasse die schlechtesten der ganzen Schulzeit sind. Und wenn du noch in die Schule gehst, dann frag doch deine Mitschüler.

Was möchtest Du wissen?