Nostril Piercing aufgrund Schwellung schief?

2 Antworten

Ich würde wieder den Stecker einsetzten bis es komplett verheilt ist und erst dann den Ring einsetzten. Der Stichkanal sollte erstmals gerade verheilen bevor er wieder gereizt wird. Vielleicht haben 6 Wochen nicht gereicht. Ansonsten nochmal zum Piercer, er wird es Wissen.

Ich würde den Stecker einsetzen, ist das geschossen worden, du schreibst ja nach 6 Wochen gewechselt :)?
Das sollte man ein paar Monate drin lassen :)

Nach ein paar Monaten erst wechseln

0

Wie lange muss man sein Nostril Stecker Piercing drin lassen bis man ein Ring rein tun kann?

...zur Frage

Schwellung innen am Nostril?

Hallo... ich habe mir vor 2 Wochen ein Nostril stechen lassen( also richtig beim Piercer) War dann auch eine Woche später bei der Nachkontrolle. Alles war gut und die Frau meinte die Schwellung ist normal (die Schwellung ist innen in der Nase halt). Ich habe diese Schwellung jetzt aber immer noch. Ansonsten ist am Nostril nix passiert bis jetzt. Keine Entzündung, gar nix. Es tut auch nicht mehr weh. Ist diese Schwellung nach 2 Wochen normal ? Sie war seit dem 2ten Tag seitdem ich das Nostril habe da. Ich habe das Gefühl es ist normal, aber ich will mal auf Nummer sicher gehen. Pflegen tue ich es auch morgens und abends und vermeide jeden Kontakt damit (also nicht anfassen, kein make up etc) und ja.... vielen Dank im Voraus für antworten! :)

...zur Frage

Bauchnabelpiercing ungenau?

Hey war heute beim piercer und mein Piercing ist schief und ich bezweifle das es an der Schwellung liegt. Was kann ich tun?

...zur Frage

Nostril Piercing- wie sind eure Erfahrungen bei der Heilung und beim stechen?

Hallo alle zusammen.

  • Erzählt mal eure Erfahrungen beim Piercen eines Nostril??
  • Hat die Heilung Probleme gemacht??
  • Habt ihr als erst Piercing einen Ring oder Stecker gehabt??

Zeigt doch auch mal bitte Bilder.

...zur Frage

Nostril Piercing viel zu weit vorne?

Hallo, ich würde mal gerne die ehrliche Meinung von Fremden hören. Und zwar hab ich mir vor ungefähr 3 Wochen den Piercing stechen lassen, hab aber von mir selbst aus gesagt, als er den Punkt gemacht hat, er soll es weiter vorne machen. Selber sieht man das ja nicht so und es kam mir im Spiegel viel zu weit hinten vor. Jetzt find ich ihn aber viel zu weit vorne an der Nasenspitze und bin total unglücklich.

Was meint ihr, soll ich ihn noch zuwachsen lassen? Würde mir sonst später einen Ring rein machen, falls das was ändert.

...zur Frage

Mein septum selber schief gestochen

Ich habe mir gestern selbst ein Septum gestochen und es ist etwas schief und stört am Knorpel, wenn ich lache. Ich habe heute meine Mutter gefragt, ob ich es vom Piercer neu stechen lassen kann und sie gibt mir eine Einverständniserklärung. Geht das, wenn ich es am Mittwoch schon mache? Und wird der Piercer es neu stechen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?