Normalwert für Internetgeschwindigkeit

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das kommt auf Deinen Vertrag, und entsprechend vertraglich und technisch mögliche Bandbreite drauf an.

Für eine 16.000 Leitung okay, für eine 50.000 Leitung zu wenig.

Gut. Habe 16.000er Leitung

0

Wenn du eine 16Mbit Leitung hast, wie du unten schreibst, dann ist 10.8Mbit OK. Denn sicherlich hast du die AGB gelesen und festgestellt, dass die Telekom bei einer 16.000er Leitung dir mindestens 6000kbit liefern MUSS. Es sei denn,du hast Entertain, dann MUSS es mindestens 10.000 sein, wegen des TV Signals.

Aber da Speedtests eh fürn Ar### sind, logge dich mal im Router ein und schau, was der für Sychronisationswerte hergibt. Denn nur die interessieren. Aufgrund von Daten aus irgendeinem Speedtest, wird eh kein Anbieter einen Techniker rausjagen der prüft, ob nicht doch ne Störung vorliegt.

Es gibt keinen "Normalwert", jeder hat einen andere Anbindung und somit auch eine andere Geschwindigkeit. In ländlichen Gebieten würde man Dich wegen dieser Werte sicher beneiden, in zahlreichen Großstädten ist bei einer Anbindung via VDSL2 auch das Fünffache keine große Sache. Bei einem Glasfaseranschluß sind auch 100 bis 200 Mbit/s möglich. Geschäftskunden können - bei entsprechender Rechnugshöhe - auch 1 GBit/s oder mehr bekommen. Schau in Deinen Vertrag und sieh nach, welchen Durchsatz die Telekom Dir garantiert. Und das vergleiche mit den gemessenen Werten.

Download zu niedrig/Upload zu hoch?

Guten Tag Community, habe nun schon seit einem Monat Speedtests durchgeführt und komme zu dem Ergebnis, dass meine Downloadrate immer nur gerade eben noch befriedigend ist und der Upload dagegen immer zu "hoch". Haben eine 6000er Leitung von der Telekom. Kann das mit meinem verwendeten Fritz! Wlan Stick zusammen hängen ? Oder mit irgendwelchen falschen Einstellungen ?

...zur Frage

<25.000kbit/s oder >16.000kbit/s?

Hallo. Ich überlege, mir einen neuen Internet Tarif zuzulegen.

Zurzeit habe ich einen DSL Anschluss mit bis zu 25.000 kbit/s.

Wechseln möchte ich auf einen VDSL Anschluss mit mehr als 16.000 kbit/s.

Ich möchte wechseln, da der aktuelle Tarif nicht ansatzweise auch nur 22.000 kbit/s erreicht und es große Schwankungen gibt. Teilweise kommt er auf z.B. 6.000 kbit/s, was man sehr merkt (vor allem in online Spielen).

Nun wollte ich fragen, ob jemand Erfahrung hat und vielleicht einen merkbaren Unterschied von DSL zu VDSL bestätigen kann.

Es geht mir weniger um die Geschwindigkeit des Tarifs, sondern eher um die Stabilität, von der ich denke, dass sie beim VDSL-Anschluss besser ist.

Vielleicht kann mir jemand helfen, ich wäre sehr dankbar!

...zur Frage

Wo sehe ich eigentlich die Downloadgeschwindigkeit meines Internets?

Wenn ich jetzt zum Beispiel bei einer 50k-Leitung schaue, dann steht da, dass die Geschwindigkeit 50.000 kbit/s ist und der Upload 2 Mbit/s ist, aber da steht nicht von der Downloadgeschwindigkeit... Aber wenn ich z.B. im Internet einen Schnelligkeitstest mache, dann steht da nur Upload und Download. Ich meine, dass die im Tarif angegebene "Geschwindigkeit" der Download ist... Mein Kumpel meint aber, dass bei einer 50k-Leitung die 50.000 kbit/s die allgemeine Geschwindigkeit ist und es dann noch untergeordnet Download und Upload gibt. Ich bin jetzt verwirrt und weiß nicht genau was was ist... Also ist bei einer 50k-Leitung der Download 50.000 kbit/s? Oder hat das wie gesagt nichts miteinander zu tun?

...zur Frage

Wie könnte ich mein Internet beim Upload verbessern...?

DOWNLOAD : 9.634 kBit /s LAN UPLOAD : 468 kBit/s LAN

Danke

...zur Frage

DSL 7000 bei der telekom?

ich habe normal ein tarif DSL 6000 kriege aber 7000 mit ein Upload der aber schon DSL 16.000 entsprechen tut.

Download 6.996 kbit/s Upload 1.102 kbit/s

Hat das einer von euch auch so wieso schalten sie dann net gleich 16.000 frei das muss ich nicht verstehen oder?

...zur Frage

Telekom Internet ist langsamer als mindest Geschwindigkeit?

Hallo liebe Community (oder Telekom)

Ich habe Magenta Zuhause S. Ich habe ein Speedtest gemacht mit ergebnissen:

4801 kbit/s Download

1540 kbit/s Upload

So alles schön und gut. Nun habe ich mich informiert über meinen Vertrag. Im Internet steht das ich mindestens 6304 kbit/s Download bekomme (hier nachzulesen: http://www.telekom.de/dlp/agb/pdf/43364.pdf Seite 2 Linke Tabelle, Mangenta Zuhause S DSL/VDSL 16)

Also was kann ich tun? Soll ich Telekom anschreiben oder was kann ich tun um 6304 kbit/s oder mehr zu haben? Mir geht das nämlich nicht so am * vorbei das ich für mehr bezahle als ich bekomme.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?