Normale Luftballons mit Helium aufblasen?

10 Antworten

Ich weiß nicht, was für dich "normale" Luftballons sind ... Grundsätzlich können alle Luftballons mit Helium befüllt werden.

Bei den Latexballons ist es nur so, dass Helium schneller durch die Hülle diffundiert (austritt) als Luft. Deshalb gibt es Luftballons mit etwas dickerer Hülle, die laut Hersteller als zum Befüllen mit Helium geeignet ausgewiesen werden. Das ist dann nicht die Billigware aus dem 1 €-Shop.

die meisten antworten hier passen schon - achte nur darauf, dass die ballons so groß wie möglich sind - unter 25cm durchmesser fliegt ein ballon kaum 1 - 2 stunden / bei 30cm durchmesser sind es rund 12-14 std / bei 40cm durchmesser rund 18 std / die billigen ballons aus dem 1-euro-shop sind meist unter 25cm durchmesser - darum sind die auch so billig

klar kannst du das,wenn ballons zu voll aufgeblasen werden,platzen alle

:-D

Genau. Und dann kauft man einfach ein paar neue. Kosten ja nicht die Welt.

http://www.eifel-grosshandel.de

Man kann alle Luftballons mit Helium aufblasen und alle fliegen. Je größer der Ballon, umso länger hält das Helium. Ausnahme: Wasserbomben! Deren Eigengewicht ist höher als die Tragkraft, welche das Volumen mit Helium befüllt erreichen kann.

Ob ein Luftballon mit Luft oder Helium gefüllt wird, macht beim "platzen" keinen Unterschied.

Es gibt sogar fix und fertige Ballonsets (Heliumflasche, Luftballons, Schnur) für 15, 30 oder 50 Luftballons.

0

Eigentlich schon. Du musst nur aufpassen, dass die Luftballons eine gute Qualität haben. Bei www.ballon-paradies.de findest du Luftballons mit einem TÜV Siegel.

Sie fliegen dir davon. Wenn du sie nicht übermäßig damit aufbläst sollten sie auch nicht platzen.

Was möchtest Du wissen?