Kann man LED Luftballons mit Helium befüllen?

3 Antworten

Da man diese Ballons regulär mit Luft befüllt, kann man sie alternativ auch problemlos mit Helium befüllen.

Sie dürfen dann nur nicht zu schwer sein, damit sie noch ausreichend Auftrieb zum abheben haben.

Klar geht das, Helium ist nicht brennbar. Wenn also irgendwie ein Funke entsteht, passiert nichts. Ferner sind die Ballons sicherlich dicht, daher kann weder (vorschnell) Luft noch Helium entweichen.

Nur durch das Gewicht der Batterien kann es sein, dass die nicht richtig schweben. Musst halt ausprobieren.

Na klar, das ist absolut kein Problem. :)

Was möchtest Du wissen?